Rihanna Duett mit Chris Brown bestätigt

Rihanna
© CoverMedia
Chart-Ikone Rihanna hat mal wieder ein Duett mit ihrem Ex aufgenommen.

Rihanna (24) und Chris Brown (23) arbeiten wieder zusammen.

Die beiden Musiker nahmen einen gemeinsamen Song auf, der auf dem neuen Album der Künstlerin ('Umbrella'), 'Unapologetic' zu hören sein wird. Gestern Abend veröffentlichte die Sängerin die Track-Liste ihrer Platte via Twitter: Auf eine Serviette geschmiert steht auf dem zehnten Platz ein Song namens 'Nobodies Business feat. Chris Brown'.

Rihanna und Chris Brown galten lange als Traumpaar der Musikwelt, bevor er 2009 bei einem Streit die Beherrschung verlor und Rihanna schlimm verprügelte. Das Bild des geschundenen Gesichts der Künstlerin ging um die Welt. Doch schon seit Längerem brodelt die Gerüchteküche um ein angebliches Liebes-Comeback der beiden - vor allem seit Brown letzten Monat von seiner Model-Freundin Karrueche Tran verlassen wurde.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Stars miteinander arbeiten, sie brachten unter anderem schon die Songs 'Birthday Cake' und 'Turn Up The Music' raus.

Rihanna hat für ihre neue Platte aber nicht nur ihren Ex verpflichtet - ebenso zu hören sind die Rapper Future (26, 'Tony Montana') und Eminem (40, 'Not Afraid').

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken