Richie Sambora: Nicht länger auf Tour

Richie Sambora wird bei einem Teil der anstehenden "Bon Jovi"-Konzerte fehlen. Der Gitarrist begibt sich angeblich in eine Entziehungsklinik

Richie Sambora

Schlechte Nachrichten für "Bon Jovi"-Fans: Richie Sambora wird mehrere Auftritte der Tour der Rockband verpassen. Wie das Klatschportal "Tmz.com" berichtet, muss der Gitarrist wegen eines Entzugs aussetzen. "Bon Jovi" bestreiten einen Teil ihrer anstehenden Konzerte ohne Richie Sambora.

"Wir unterstützen Richie zu hundert Prozent", hieß es am Donnerstag (28. April) in einer offiziellen Erklärung von "Bon Jovi". "Er ist und bleibt ein Mitglied unserer Band und wir freuen uns schon jetzt auf seine Rückkehr".

Ob sich Sambora tatsächlich in eine Entzugsklinik begibt, wollte die Band nicht bestätigen. Sambora hatte bereits vor mehreren Jahren eine Entziehungskur gemacht. Seine Band wird am kommenden Samstag (30. April) in New Orleans auftreten und kommt im Juni auch nach Deutschland.

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche