VG-Wort Pixel

Richard Lugner Traut er sich etwa schon wieder?

Richard Lugner
© Getty Images
Richard "Mörtel" Lugner feierte zu seinem 85. eine große Sause auf Mallorca. Große Geburtstagsüberraschung inklusive: ein Heiratsantrag vor laufender Kamera  

Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner ist immer für eine Liebesüberraschung gut: Bekannt ist er für seine Beziehungen mit Frauen, denen er Tier-Kosenamen gab - Mausi, Spatzi... - und natürlich für seine Rolle als Gastgeber beim Opernball, zu dem er alljährlich weibliche Hollywoodstars einlädt. 

Heiratsantrag auf Lugners Geburtstagsfeier

So hat es der Österreicher mittlerweile zu einer eigenen TV-Doku gebracht. Für die feierte der 84-Jährige jetzt schon mal seinen 85. Geburtstag vor. Dafür ging es nach Mallorca, wo Lugner eine große Geburtstagssause für seine Freunde ausrichtete. Ungewöhnlich: er lud auch seine Ex-Freundinnen zur Feier ein. 
 Neben seinen Ex-Lieben Sonja "Käfer" Schönanger und Nina "Bambi" Bruckner sollte auch Exfrau Christina - besser bekannt als "Mausi" - kommen. Die sagte kurzfristig ab. Dafür gab es dann aber ein unerwartetes Liebescomeback inklusive Heiratsantrag - doch nicht für den Baulöwen. Der musste zuschauen.

Antrag vom Ex

Laut der österreichischen "Kronen"-Zeitung bekam Lugners Ex "Bambi" einen Heiratsantrag - von ihrem Ex. Als Nina Bruckner am Flughafen ankam, ging ihr Ex-Mann Senad vor ihr auf die Knie und hier um ihre Hand an. "Bambi" sagte ja. Da wurde auch Lugner ganz warm uns Herz. Mit seiner neuen Liebe Andrea hat er es allerdings nicht eilig, vor den Altar zu treten. Nach der Trennung von Ex-Frau Cathy Lugner hat er von vorschnellen Heiratsanträgen erst einmal genug. 

Andrea + Richard Lugner
jlö Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken