Richard Gere: Zum zweiten Mal Vater geworden

Richard Gere ist mit 69 Jahren noch einmal Vater geworden: Seine Frau Alejandra Silva hat das Baby in New York auf die Welt gebracht.

Richard Gere und Alejandra Silva

Richard Gere (69, "Pretty Woman") ist zum zweiten Mal Vater geworden, wie die spanische Zeitung "Hola!" erfahren haben will.

Richard Gere ist zum zweiten Mal Vater geworden

Demnach hat seine Frau Alejandra Silva (36) den Jungen vor wenigen Tagen in New York zur Welt gebracht.

Richard Gere, Alejandra Gere

Sowohl der Schauspieler als auch seine spanische Aktivistin haben schon jeweils ein Kind aus früheren Beziehungen: Gere einen 18-jährigen Sohn aus der Ehe mit dem Model Carey Lowell (58), Silva den sechsjährigen Albert aus ihrer Ehe mit dem Geologen Govind Friedland.

Richard Gere traut sich

Er hat heimlich "Ja" gesagt

Richard Gere
Seit 2014 ist Richard Gere mit der spanischen PR-Beraterin Alejandra Silva liiert. Doch wie erst jetzt bekannt wurde, hat der Schauspieler der 35- Jährigen sogar einen Ring an den Finger gesteckt.
©Gala

So lernte Gere Alejandra Silva kennen

Die frisch gebackenen Eltern haben sich vor fünf Jahren in einem Hotel in Italien kennengelernt. Erst am Wochenende veröffentlichte das "Sunday Times Magazine" ein Interview mit dem Schauspieler, in dem er sagte, dass es bei ihm Liebe auf den ersten Blick gewesen war: "Ich wurde auf der Stelle glücklich, als ich sie ansah. Es war eines dieser übermächtigen Dinge."

Späte Väter

Ältere Promi-Papas im Babyglück

Heinz Hoenig wird mit 68 Jahren zum dritten Mal Vater. Der Schauspieler und seine 35-jährige Frau Annika Kärsten-Hoenig haben 2019 geheiratet und setzen mit dem gemeinsamen Kind ihrer Liebe die Krone auf. "Ein absolutes Wunschkind", sagt Hoenig. Seine zwei bereits erwachsenen Kinder freuen sich über die Nachrichten ihres Vaters. Im Dezember soll der Nachwuchs zur Welt kommen - Hoenig selbst ist dann bereits 69. Ob es ein Junge oder Mädchen wird? Der Darsteller möchte sich überraschen lassen.
Richard Gere   Der Hollywood-Star schaffte es bereits 2019 ins Team der "späten Väter". Im Alter von satten 69 Jahren wurde Gere damals zum zweiten Mal Vater. Seine Ehefrau Alejandra Silva schenkte ihm Sohn Alexander. Im April 2020 durfte sich das Paar über die Geburt eines kleinen Bruders für Alexander freuen. Ihre Patchworkfamilie besteht nunmehr aus vier Kids - beide Elternteile brachten jeweils ein Kind aus einer vorherigen Beziehung mit in die Ehe. 
Bernie Ecclestone  Der Ex-Formel-1-Boss will es noch mal wissen - mit 89 Jahren. Seine Frau Fabiana Flosi, 41, erwartet ihr erstes gemeinsames Kind. Ihr Nachwuchs soll im Juli in Brasilien zur Welt kommen. Aus zwei vorherigen Ehen hat Ecclestone schon drei Kinder und fünf Enkel.
Chris Noth + Tara Wilson

16


Verwendete Quellen: "Hola!", "Sunday Times Magazine"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche