René Adler: "Ich bin natürlich aufgewühlt"

Vor wenigen Stunden gab René Adler seinen Rücktritt als Torhüter beim HSV bekannt. Mit GALA sprach er darüber, wie es jetzt für ihn weitergeht und wie ihm seine Frau Lilli Hollunder Kraft gibt

René Adler

Das Handy von René Adler klingelt Sturm. Seitdem der Keeper Montag Mittag (22. Mai) via Facebook sein Aus beim HSV verkündet hat, steht die Fußballwelt Kopf. Und auch der 32-Jährige, der sonst so besonnen und ruhig ist, steckt mitten im Gefühlschaos.

René Adler: Auf in ein neues Abenteuer

"Ich bin natürlich aufgewühlt. Es waren mit der Last Minute Rettung am Wochenende und der Verkündung meiner Entscheidung viele emotionale Momente", sagt Adler zu GALA, nachdem er wenige Stunden zuvor via Facebook mitgeteilt hat, dass er seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag beim Bundesligisten nicht verlängert. Eine Entscheidung, die er zusammen mit seiner Ehefrau, der Schauspielerin und Bloggerin Lilli Hollunder, 31, getroffen hat:

"Meine Frau ist mein wichtigster Ansprechpartner in vielen Sachen. Wie auch hier. Wir haben immer wieder gesprochen und zusammen entschieden."

René Adler + Lilli Holunder


Wie geht es für ihn weiter?

Leicht fällt es dem Paar, das im Oktober in der Hansestadt geheiratet hat, nicht, Hamburg für eine gewisse Zeit zu verlassen. Fünf Jahre lang war der Keeper beim HSV unter Vertrag, erst vergangenes Jahr wurde die Sanierung der schönen Stadtvilla abgeschlossen. "Hamburg ist meine Heimat geworden und wird es auch nach meiner sportlichen Karriere sein", betont Adler. Erst einmal aber wird er wohl noch ein paar Jahre im Ausland spielen. Top-Clubs in England, Italien, Spanien könnten an dem erfahrenen Fußballer interessiert sein, konkrete Verhandlungen aber laufen noch nicht. "Ich habe keinen Plan B", schreibt Adler auf Facebook. Ehefrau Lilli aber hat schon im GALA-Interview (ab Mittwoch zu lesen) gesagt, dass sie mit René überall hingeht. Ein Bekenntnis, das der Ehemann zu schätzen weiß: "Es ist mir extrem wichtig, ich ziehe enorm viel Kraft aus unserer Beziehung und wir beide sehen die neue Erfahrung als Abenteuer."

Ich möchte, dass ihr es zuerst von mir erfahrt: Ich habe den HSV-Verantwortlichen eben mitgeteilt, dass ich meinen...

Gepostet von René Adler am Montag, 22. Mai 2017


Seine Ehefrau Lilli Holunder stärkt ihm den Rücken

Auch den Wirbel nach der Verkündung standen die beiden zusammen durch.  "Ich bin mit meiner Frau und den Hunden erst einmal eine große Runde im Stadtpark gegangen, um ein wenig runterzukommen", verrät Adler. Ablenken werden ihn sicher auch die Vorbereitungen für das große Hochzeitsfest im Juni in der Toskana.
Wie das Paar feiert wird, lesen Sie ab Mittwoch, 24. Mai 2017, in der aktuellen GALA. 

Unsere Video-Empfehlung zum Thema 

Lilli Hollunder

Wann kommt das erste Kind?

Lilli Hollunder: Wann kommt das erste Kind?
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche