VG-Wort Pixel

Reese Witherspoon Im Einsatz für die Familie


Hier ein Fußballspiel mit ihrem Sohn, da ein Mittagessen mit der Tochter: Reese Witherspoon kümmert sich drei Wochen nach der Geburt ihres dritten Kindes rund um die Uhr um die ganze Familie

Ein Star als Vollzeit-Mutter: Drei Wochen nach der Geburt ihres dritten Kindes ist Reese Witherspoon rund um die Uhr für ihre Familie da. Doch nicht nur Baby Tennessee kann sich über viel Aufmerksamkeit freuen, auch Witherspoons Kinder Ava und Deacon kommen nicht zu kurz.

Erst am Samstag (20. Oktober) zeigte sich die Schauspielerin laut "people.com" bei einem Fußballspiel in Brentwood, Los Angeles, zu dem sie ihren Sohn begleitete. Mit weiter Jacke und Baseballmütze auf dem Kopf sah sie dabei herrlich normal aus und feuerte Deacon vom Spielfeldrand an.

Auch der Sonntag (21. Oktober) stand bei Reese Witherspoon ganz im Zeichen der Familie: Zusammen mit ihren Ehemann Jim Toth besuchte sie laut "justjared.com" ein Schulfest. Das Paar unterhielt sich fröhlich mit den anderen Eltern und gönnte sich dabei ein paar Hotdogs.

Einen Tag später war Reese Witherspoon dann für ihre Tochter Ava da, ging vor der Schule mit dem Teenager frühstücken und später zum Lunch.

Reese Witherspoon hat insgesamt drei Kinder: Mit ihrem Ex-Mann Ryan Phillippe hat sie Tochter Ava, 13, und Sohn Deacon, 8. Der kleine Tennessee James ist das erste gemeinsame Kind von Witherspoon und ihrem Ehemann Jim Toth. Ihr Baby präsentierte sie der Öffentlichkeit bisher noch nicht - aber auch das ist sicher nur noch eine Frage der Zeit.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken