Reese Witherspoon: Es ist ein Junge!

Die Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon hat heute einen kleinen Jungen mit dem Namen Tennessee James Toth zur Welt gebracht.

Reese Witherspoon (36) hat ihr drittes Kind, einen Jungen, zur Welt gebracht.

Der Sprecher der Schauspielerin ('Walk the Line') erklärte gegenüber dem 'People'-Magazin: "Reese Witherspoon und ihr Ehemann Jim Toth begrüßten Tennessee James heute in ihrer Familie. Sowohl Mama als auch Baby sind wohlauf und die gesamte Familie ist überglücklich."

Melanie Müller

Ihre Familie hat nicht immer Priorität

Melanie Müller
Melanie Müller ist stolze Mama von ihrer Tochter Mia Rose und ihrem Sohn Matty, den sie erst letztes Jahr im Oktober bekommen hat.
©Gala

Die Blondine heiratete den Hollywood-Agenten Jim Toth im März 2011, ihr Sohn ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Aus der Ehe mit Ryan Phillippe (37, 'Der Mandant') hat sie bereits zwei Kinder: ihre Tochter Ava ist 13, ihr Sohn Deacon acht Jahre alt.

Ende August hatte Witherspoon einen kleinen Wirbel verursacht, als sie mit Kompikationen ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Damals hieß es für kurze Zeit sogar, der kleine Mann wäre bereits geboren. Dem war nicht so, Reese Witherspoon wurde kurze Zeit später nach Hause entlassen und brachte Tennessee James über einen Monat später - um den berechneten Geburtstermin herum - zur Welt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche