VG-Wort Pixel

Kylie Minogue Red-Carpet-Debüt: Sie zeigt neuen Freund Paul Solomons

Kylie Minouge + Paul Solomons
Kylie Minouge zeigt erstmalig ihren neuen Freund Paul Solomons
© Splashnews.com
Kylie Minogue und Paul Solomons machen ihre Liebe offiziell. Das frisch liierte Paar feierte bei den GQ-Awards ihr Red-Carpet-Debüt

Kylie Minogue, 50, hat keinen geringeren Anlass als die "GQ Men of the Year"-Awards in London gewählt, um ihre Liebe zum Briten Paul Solomons, 43, offiziell zu machen. Am Mittwochabend (5. September) liefen sie das erste Mal gemeinsam über den roten Teppich. Doch wer ist der glückliche Mann an ihrer Seite?

Kylie Minogue + Paul Solomons: Liebes-Debüt auf dem Roten Teppich

Diesen Abend strahlte sie mit ihrem Kleid um die Wette: "Ich habe meinen Mann ... des Jahres gefunden", erzählte Kylie den Reportern am Roten Teppich, so verrät es des australische Magazin "Nine.Com.Au". Die 50-jährige Sängerin teilte später am Abend fleißig Fotos auf Instagram mit ihrem neuen Boyfriend. Darauf zeigt sich die 1,52 Meter kleine Beauty an Tisch 39 eng umschlungen auf dem Schoß ihres neuen Mannes sitzend. War es schon Zeit für den Nachtisch? Nein! Denn trotz vollem Teller lässt Paul Messer und Gabel kurzerhand liegen, um seine Kylie ganz nah bei sich zu haben.

Wer ist eigentlich Paul Solomons?

Der acht Jahre jüngere "Pierce Brosnan"-Verschnitt ist kein Geringerer als der GQ-Creative-Director himself! Paul Solomons kommt aus Caerphilly, einer Stadt im Süden von Wales. Während einer Nachtschicht-Tätigkeit in seiner Heimatstadt entdeckte er seine Liebe für Print-Magazine. Im Jahr 1999 machte er seinen Abschluss in Grafikdesign an der Nottingham Trent University und arbeitete seit 2001 als Kreativdirektor für die "British GQ" und das "GQ Style Magazine" – und das mit Erfolg. Im Jahr 2015 erhielt er den "Digitale Magazine Award" als Designer des Jahres.

Can't get Paul out of her head

Ein gemeinsamer Freund machte Paul und Kylie im Februar 2018 miteinander bekannt. Sie entwickelten schnell eine enge Freundschaft, doch hielten ihre Beziehung streng geheim. Im April 2018 hat "The Sun" exklusiv enthüllt, dass die beiden sich treffen. Eine Quelle verriet: "Kylie ist in keiner Eile sich erneut in eine Beziehung zu stürzen, sie genießt aber offenbar die ihr geschenkte Aufmerksamkeit."

Kylie feierte erst kürzlich ihren 50. Geburtstag und Paul soll dort das erste Mal in aller Öffentlichkeit gesehen worden sein, nach Monaten des heimlichen Datens. Die Pop-Sängerin hatte bisher nicht besonders viel Glück in der Liebe. Zuletzt führte sie eine komplizierte Beziehung mit dem 30-jährigen Joshua Sasse. Die aufgelöste Verlobung verarbeitete Kylie in ihrer Musik, so "Nine.Com.Au". Auf dass Paul endlich der richtige Traumprinz an Kylies Seite ist.

akr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken