Rebecca Romijn Sorge wegen 40. Geburtstag

Rebecca Romijn
© CoverMedia
Schauspielerin Rebecca Romijn mag gar nicht an ihren baldigen 40. Geburtstag denken.

Rebecca Romijn (39) fürchtet ihren 40. Geburtstag.

Die Schauspielerin ('X-Men') feiert den runden Ehrentag am 6. November und will gar nicht daran denken, wie sie 'Us Weekly' gestand: "Es ist schon komisch: All die Jahre habe ich gesagt, dass ich eine richtig große Party haben möchte, aber je näher der Tag rückt, desto weniger ist mir nach Feiern zumute."

Die Blondine, die mit Jerry O'Connell (38, 'Crossing Jordan - Pathologin mit Profil') verheiratet ist, trauert darum, ihre Dreißiger zu verlassen. Die Amerikanerin kann sich gar nicht vorstellen, wie ihr neues Jahrzehnt werden wird. "Ich liebe meine Dreißiger! Es ist nicht so, dass ich mich nicht darauf freue, 40 zu werden; es ist einfach nur schade, dass ich meine Dreißiger verlassen muss", erklärte sie.

Aber Romijn hat überhaupt keine Zeit, sich viele Sorgen um ihr Alter zu machen, denn ihre dreijährigen Zwillinge Charlie und Dolly halten sie ganz schön Trab: "Sie haben sich über ihr erstes Kleidungsstück gestritten, was schon verrückt ist, denn sie haben einen unterschiedlichen Stil", lachte Rebecca Romijn über das kindliche Gezerre um eine Leggings.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken