VG-Wort Pixel

Ralph Siegel Auch seine dritte Ehe ist gescheitert


Nach acht Jahren ist ihre Ehe am Ende: Komponist Ralph Siegel und seine Frau Kriemhild sind kein Paar mehr

Überraschendes Liebes-Aus im Hause Siegel: Nach acht Jahren Ehe gehen Ralph und Kriemhild Siegel nun getrennte Wege. Wie "bild.de" berichtet, teilten der 68-Jährige und die 26 Jahre jüngere Opernsängerin mit, diese Entscheidung sei "in Freundschaft" gefallen. Über die genauen Gründe der Trennung ist bisher nichts bekannt.

Der Musikproduzent und Komponist lernte seine dritte Ehefrau 2001 kennen, fünf Jahre später sagten sie Ja zueinander. Die Grand-Prix-Ikone und die Sopranistin teilten schöne wie schwere Zeiten miteinander. 2007 erkrankte Ralph Siegel an Prostata-Krebs, ließ sich operieren. 2009 kehrte der Krebs zurück, seine Frau stand ihm immer bei. Damals sagte er laut "Bild": "Ohne Kriemhild hätte ich den Kampf gegen den Krebs verloren."

Ralph Siegel war vor Kriemhild schon zweimal verheiratet, aus seinen vorherigen Beziehungen hat er drei Töchter. Die berühmteste ist wohl Model und DJane Giulia Siegel, 39, aus seiner ersten Ehe mit Dunja.

iwe CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken