VG-Wort Pixel

Rafael van der Vaart + Sabia Boulahrouz Sie werden Eltern

Rafael van der Vaart, Sabia Boulahrouz
© Picture Alliance
Nach wochenlangen Gerüchten hat der Fußballer Rafael van der Vaart nun bestätigt, dass seine Freundin Sabia Boulahrouz schwanger ist

Beim HSV-Spiel am Sonntag (20. Oktober) soll Sabia Boulahrouz laut "Bild.de" den entscheidenden Hinweis gegeben haben: Als ihr Freund Rafael van der Vaart mit seinem Tor den 3:3 Endstand gegen Stuttgart erzielte, hat sich die 35-Jährige angeblich über den Bauch gestrichen. Zuvor jubelte sie van der Vaart zu.

Der Fußballer bestätigte dann wenig später angeblich im Gespräch mit der Boulevardzeitung. "Ja, es stimmt. Sabia ist schwanger. Wir sind sehr glücklich und danken dem lieben Gott dafür. Weiter wollen wir das nicht kommentieren, denn die Schwangerschaft ist noch sehr frisch."

Mit dem neuen Baby vergrößert sich die Patchwork-Familie: Rafael und seine Ex Sylvie van der Vaart haben zusammen den siebenjährigen Damian, während Sabia und der Fußballer Khalid Boulahrouz Eltern von Amaya, drei, und Damin, zwei, sind. Aus der Beziehung mit einem Gastronomen hat Sabia außerdem eine Tochter im Teenageralter, Katharina.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart sind seit Anfang 2013 ein Paar und wohnen gemeinsam in Hamburg. Boulahrouz wurde vor ihrer Beziehung mit dem HSV-Kapitän durch ihre Freundschaft mit dessen Ex Sylvie van der Vaart bekannt. Die beiden sind mittlerweile zerstritten.

aze

Mehr zum Thema


Gala entdecken