Rafael Nadal: Der Tennisstar hat sich verlobt

Was für eine Überraschung! Der spanische Tennisstar Rafael Nadal heiratet offenbar nach 14 Jahren Beziehung seine Freundin Mery Perelló.

Der 17-fache Grand-Slam-Sieger Rafael Nadal wird bald heiraten

Schöne Neuigkeiten aus der Tennis-Welt: Der aktuelle Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal (32) soll sich mit seiner langjährigen Freundin Mery "Xisca" Perelló verlobt haben. Mehrere Quellen, die dem Paar nahestehen, sollen das dem spanischen Magazin "Hola!" verraten haben. Die Hochzeit der beiden soll demnach noch in diesem Jahr, genauer gesagt im Herbst 2019, auf Mallorca stattfinden.

Acht Monate lang habe das Paar die Verlobung geheim gehalten. Bereits im Mai 2018 habe Nadal während eines romantischen Trips nach Rom um die Hand seiner Liebsten angehalten. Der Profi-Sportler und seine Freundin, die in der Rafael-Nadal-Stiftung arbeitet, sind seit 14 Jahren liiert.

Nach der Hochzeit könnten dann auch bald Kinder folgen, in einem früheren Interview mit der britischen "Hello!" sagte der Spanier nämlich: "Offensichtlich habe ich die Absicht, eine Familie zu gründen. Ich liebe Kinder und möchte, dass meine Kinder tun, was sie wollen."

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche