Rachel Bilson Erste Handtaschen-Kollektion enthüllt

Rachel Bilson
© CoverMedia
Schauspielerin Rachel Bilson bringt ihre erste Handtaschen-Kollektion auf den Markt.

Rachel Bilson (31) versuchte sich als Handtaschen-Designerin.

Ihre erste Kollektion der trendigen Arm-Accessoires brachte die Schauspielerin ('Jumper') in Zusammenarbeit mit dem Online-Händler 'ShoeMint' heraus. Zuvor war die Schuh-Kollektion, die die Leinwandschönheit für das Internetgeschäft entworfen hatte, zu einem Verkaufsschlager geworden.

Für den Design-Prozess der 13-teiligen Handtaschen-Kollektion holte sich Bilson Star-Stylistin Nicole Chavez mit ins Boot. Die Accessoires im klassischen Handtaschen-, Schulranzen- oder Clutch-Design sind für umgerechnet rund 61 Euro und in leuchtenden Farben wie neonpink oder waldgrün zu haben."Ich liebe das gewisse Etwas, das die Taschen durch die Neon-Farben bekommen", erklärte die Modemacherin.

Der Serienstar ist bereits seit 2008 als Designerin tätig. Damals brachte sie für das Label 'DKNY Jeans' eine eigene Linie namens 'Edie Rose' heraus. Auch mit einer Heim-Deko-Reihe, die im amerikanischen Kaufhaus 'Macy's' verkauft wird, hatte Rachel Bilson Erfolg.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken