Rachael Leigh Cook + Daniel Gillies Willkommen, "winzige Kaiserin"

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies
© CoverMedia
Die Schauspieler Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies sind Eltern einer Tochter geworden, gab der frischgebackene Vater schwärmerisch auf Twitter bekannt

Nach langem Warten sind Rachael Leigh Cook, 33, und Daniel Gillies, 37, am Sonntag (29. September) zum ersten Mal Eltern geworden. Der Schauspieler ("Vampire Diaries") teilte die Nachricht über sein Twitter-Konto mit seinen Fans: "Es ist ein Mädchen. Eine winzige neue Kaiserin, mein Alles. Sie ist makellos, wir sind im Delirium." Seine Frau ("Psych") meldete sich bislang noch nicht zu Wort, sie ist wahrscheinlich erst einmal mit anderen Dingen beschäftigt. Am 27. September hatte der Serienstar die Geburt seines ersten Kindes schon einmal dementieren müssen - da war noch Warten angesagt: "Ihr wunderbaren Leute: Das Baby ist nicht angekommen. Noch nicht. Bitte beachtet den Klatsch und die Fehlinfos nicht. Wir werden euch auf dem Laufenden halten. Alles Liebe D+R+?", hieß es in der Meldung, auf die zwei Tage später die Verkündung der Geburt folgte.

Laut "People" heißt das Mädchen Charlotte Easton Gillies. Das Paar ist bereits seit 2004 verheiratet und gab im Mai diesen Jahres bekannt, dass es sein erstes Kind erwarte. Die beiden hatten bewusst damit gewartet, eine Familie zu gründen, erklärte Leigh Cook im Juni gegenüber dem amerikanischen "People"-Magazin: "Wir sind beide Menschen, die Kinder mögen, aber wir wollten uns nicht sofort in dieses Lebenskapitel stürzen. Es gab einfach sehr viele Dinge, die wir beide vorher noch machen wollten."

Dann können Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies das neue Kapitel in ihrem Leben nun sicherlich in vollen Zügen genießen.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken