R. Kelly: Seine Ex-Frau findet deutliche Worte

Es sind massive Anschuldigungen, mit denen sich R. Kelly konfrontiert sieht. In einem Interview bekräftigt nun seine Ex-Frau die Vorwürfe.

R. Kelly sieht sich massiven Vorwürfen ausgesetzt

Jetzt meldet sich auch die Ex-Frau von R. Kelly (52, "The Worlds Greatest") erneut zu Wort: Andrea Kelly (44) äußerte sich zu den schweren Missbrauchsvorwürfen gegen ihren ehemaligen Mann in der TV-Show "Good Morning Britain". Dabei nahm sie den Sänger alles andere als in Schutz: Ihr seien die Anschuldigungen überhaupt nicht fremd. Während der Ehe habe sie sämtliche Formen des Missbrauchs mit ihm erlebt - verbal, emotional, physisch und sexuell.

Außerdem habe er sie auch finanziell unter Druck gesetzt, indem er die Unterhaltszahlungen für die drei gemeinsamen Kinder ausgesetzt hätte, obwohl er dazu verpflichtet gewesen sei. Konkret darauf angesprochen, ob sie sich vorstellen könne, dass R. Kelly ein Serientäter sei, sagte sie: "Ich kann sagen, dass er ein Täter ist, ja. Ich kann allerdings nicht über die anderen Fälle sprechen, nur über meine eigenen Erfahrungen. Ich war bei allem anderen nicht dabei." Auch Tochter Joanne (20) kam in dem Interview zu Wort: Sie sei innerlich zerrissen, weil sie natürlich auch Liebe für ihren Vater empfinde.

Ryan Reynolds + Blake Lively

Erstes Baby-Foto von ihrer jüngsten Tochter

Ryan Reynolds und Blake Lively necken sich gern
Seit 2011 sind Blake Lively und Ryan Reynolds ein Paar. Sie lernten sich bei Dreharbeiten zum Film "Green Lantern" kennen. Im Sommer 2019 kam ihre dritte Tochter zur Welt.
©Gala

Dem Sänger werden seit vielen Jahren zahlreiche Taten vorgeworfen, die vor Kurzem in der Doku "Surviving R. Kelly" erneut aufkamen und teilweise auch untermauert wurden. Die ersten Vorwürfe stammen bereits aus den 90er-Jahren. Unter anderem sorgte ein Prozess für Aufmerksamkeit, indem ihm vorgeworfen wurde, mit einer damals 13-Jährigen Sex gehabt und davon Filmaufnahmen hergestellt zu haben. R. Kelly wurde jedoch freigesprochen. Auch die illegale Ehe mit der damals 15-jährigen Sängerin Aaliyah (1979-2001) sorgte im Jahre 1994 für Wirbel und wurde nach wenigen Monaten annulliert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche