Queen Elizabeth II.: Fitness-Geheimnis: So bleibt die Queen in Form

Queen Elizabeth II. ist mit ihren 93 Jahren noch immer fit – das wirft vor allem eine Frage auf: Wie macht sie das? Wir verraten das simple Fitness-Geheimnis der Queen.

Queen Elizabeth II. ist trotz hohem Alter immer noch aktiv.

Zwei Drittel ihres Lebens ist Elizabeth II. bereits als britische Königin im Dienst. Was man dabei fast vergisst: Die Queen ist bereits 93 Jahre alt! Das hohe Alter merkt man ihr jedoch selten an. Noch immer erscheint sie zu zahlreichen öffentlichen Auftritten, nimmt ihre Ämter nach wie vor ernst und wahr.

Mit über 90 Jahren sorgt ihre Agilität damit durchaus für Bewunderung. Deswegen haben wir das Fitness-Programm der Queen einmal genauer unter die Lupe genommen. Und das ist simpler, als man denkt!

Verplappert

Heidi Klum: So oft hat sie Sex mit ihrem Tom

Heidi verplappert sich: So oft hat sie Sex mit Tom!
Sextalk: Heidi redet liebend gern über ihren Bettsport mit Tom!
©Gala

Die zwei Fitness-Geheimnisse der Queen

Schaut man sich die Freizeitaktivitäten der Queen an, besteht ihr Fitness-Geheimnis maßgeblich aus zwei Dingen. Zum einen ist Queen Elizabeth II. als passionierte Reiterin bekannt. Erst kürzlich berichtete das "People"-Magazin beispielsweise von einem gemeinsamen Ausritt mit Prinz Andrew. Ihre Liebe zu Pferden lässt sich die Queen also auch im Alter nicht nehmen. Und das Reiten hält sie fit – denn es braucht Kraft im ganzen Körper, um auf ein Pferd zu steigen und es zu führen. 

Zum anderen geht die Queen noch immer gerne spazieren. Immer wieder berichten Palastmitarbeiter von Plaudereien mit Queen Elizabeth – die oftmals auf ihren gemeinsamen Spaziergängen entstehen! Denn die Königin soll ihre Mitarbeiter immer mal wieder auffordern, mit ihr um den Block zu schlendern. Eine Auszeit an der frischen Luft soll sogar täglich auf dem Plan der Königin stehen. 

Spazieren gehen und reiten – die Queen zeigt uns, dass schon kleine Aktivitäten ausreichen, um fit zu bleiben, solange man ihnen nur regelmäßig nachgeht. Dazu kommt, dass die Queen stets auf einen gesunden Lebensstil wert legt. So soll sie nie geraucht haben, wie unter anderem "Cheatsheet" berichtet. 

Strenge Diät hält die Queen aber auch nicht – schließlich soll sie sich ihren Lieblingsdrink, sowie eine Fish & Chips - Lieferung nach Hause nicht nehmen lassen. Und vielleicht ist das das wahre Geheimnis der Queen: Aktiv bleiben und genießen.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf BRIGITTE.de erschienen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche