Queen Elizabeth: Die Queen ist Uroma

Freudige Nachricht für Queen Elizabeth: Ihr ältester Enkel Peter Phillips machte sie zur Uroma

England

Familie Windsor

6. Juli 2020  Anlässlich eines BBC-Live-Interviews, in dem Herzogin Camilla unter anderem über ihr soziales Engagement spricht, teilt der Palast einen privaten Schnappschuss beim Spaziergang mit Hündin Beth. Herzogin Camilla hat ihre Hunde von "Battersea", der ältesten Tierschutzorganisation in London adoptiert. Über ihre Liebe zu den Fellnasen sagt sie: "Das Schöne an Hunden ist, dass man sie hinsetzen kann – man kann ein langes Gespräch führen, man kann verärgert sein, man kann traurig sein – und sie schauen dich nur an und wedeln mit dem Schwanz!"
"Fröhlichen Vatertag!" schreibt Prinz William zu diesem Foto mit Papa Prinz Charles. Aufgenommen wurde das Foto von Herzogin Catherine
Queen Elizabeth und Prinz Philip posieren vor Schloss Windsor. Das Foto wurde anlässlich des 99. Geburtstages von Philip vom Palast herausgegeben.
23. April 2020  "Herzlichen Glückwunsch an Prinz Louis, der heute zwei Jahre alt wurde. Der junge Prinz genießt eine Umarmung von seinem Großvater, dem Prinzen von Wales", heißt es in der Bildunterschrift zu dem niedlichen Foto, das vom Instagram-Account des "Clarence House" geteilt wurde. Aufgenommen wurde das liebevolle Bild von Herzogin Catherine. 

223

Darauf hat sie bestimmt schon lange gewartet: Queen Elizabeth ist am Mittwoch (29. Dezember) zum ersten Mal Uroma geworden. Wie die Nachrichtenagentur "Reuters" mitteilte, wurde ihr ältester Enkel Peter Phillips Vater. Seine Frau, die Kanadierin Autumn Phillips, brachte ein Mädchen zur Welt. In einer Stellungnahme des Buckingham-Palasts heißt es, dass der Name des Babys bald bekannt gegeben werde. Der Sohn von Prinzessin Anne und seine Frau leben in Hong Kong, wo Peter für die "Royal Bank of Scotland" arbeitet.

Collien Ulmen-Fernandes

Sie bangt um ihre Tochter

Collin Ulmen-Fernandes
Collien Ulmen-Fernandes spricht offen über ihre Angst um ihre Tochter.
©Gala

Den Titel "Uroma" hat sich die Queen mit ihren stolzen 84 Jahren redlich verdient. Das kleine Mädchen wird wahrscheinlich nicht das einzige Urenkelkind der Königin bleiben: Schließlich haben in diesem Jahr sowohl Prinz William als auch Peter Phillips Schwester Zara Phillips ihre Verlobungen bekannt gegeben.

Update vom 03. Januar: Am Wochenende wurden in Anwesenheit der Queen und ihrer Tochter, Prinzessin Anne, beim Gottesdienst in Sandringham eine Fürbitte für "Peter and Autumn Phillips und ihre Tochter Savannah" verlesen. Eine offiziellere Aussage zum Namen der Nummer 12 in der britischen Thronfolge gibt es noch nicht.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche