Queen Elizabeth : Ist das ihr absurdestes, aber auch lustigstes Talent?

Queen Elizabeth wird nachgesagt, dass sie besonders gut im Nachahmen von Akzenten ist. Doch die Monarchin beherrscht nicht nur die Imitation von Menschen, sondern hat noch ein weiteres, absurdes Talent. 

Queen Elizabeth

Hinter den Mauern des Buckingham Palasts kann es auch lustig zu gehen. Und dafür soll keine geringeres als Queen Elizabeth mit einem absurden Talent verantwortlich sein. 

Queen Elizabeth: Sie kann nicht nur Stimmen imitieren 

Die Monarchin ist bekannt dafür, Akzente, vor allem auch von Staatsoberhäuptern, perfekt imitieren zu können - und so ihre Familie und Angestellte regelmäßig zum Lachen zu bringen. Ihr lustiges Talent beschränkt sich aber nicht nur auf Menschen, wie jetzt ein Bischof verraten hat. 

Fashion-Looks

Der Style von Queen Elizabeth

Her Royal Majesty, the Colour-blocking Queen! Elizabeth II. zeigt sich inmitten der Coronakrise besonders mutig und trägt ein pink-rotes Etuikleid zur typischen Perlenkette.
Mitte März 2020 empfängt Queen Elizabeth zwei hochrangige Kommandanten der britischen Marine im Buckingham Palace. Neben ihren geliebten halbhohen, schwarzen Pumps trägt sie an diesem Tag eine edle Perlenkette sowie ein royalblaues, schlich geschnittenes Kleid samt Brosche.
Lila, der (noch lange nicht) letzte Versuch: Queen Elizabeth nimmt in leuchtendem Violett einen Blumenstrauß beim Besuch eines Londoner Krankenhauses entgegen.
Nicht nur optisch ergänzen sich Queen Elizabeth - in frühlingshaftem Hellblau- und der Dean of Westminster David Hoyle beim Commonwealth Gottesdienst 2020 perfekt.

70

Queen imitiert Flugzeug 

Laut Bischof Michael Mann ist die Monarchin besonders gut darin, das Geräusch eines landenden Überschall-Flugzeuges nachzuahmen, wie "The Sun" berichtet: "Die Königin, die die Concorde-Landung imitiert, ist eines der lustigsten Dinge, die man sehen kann", sagte er. Als Hauskaplan der Royals steht er in einem engen Verhältnis zu ihnen und darf wohl in den Genuss der lustigen Albereien der Queen kommen. 

Queen Elizabeth nutzte die Concorde regelmäßig, um zu Staatsbesuchen zu fliegen und ist deshalb nur zu gut vertraut mit den Geräuschen des Flugzeugs. 2003 wurde das schnellstes Passagierflugzeug der Welt eingestellt. 

Verwendete Quellen: "The Sun"


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche