Promi-News: Massimo Sinató: Diese Liebeserklärung geht unter die Haut

Die Promi-News des Tages im Überblick: Massimo Sinató: Diese Liebeserklärung geht unter die Haut +++ Angelina Heger: Wie viel Wahrheit steckt in dieser Instagram-Story? +++ Michael Wendler: Harte Worte für seine Laura 

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

28. Juni 2019

Massimo Sinató: Diese Liebeserklärung geht unter die Haut

Gerade hat sich Massimo Sinató bei "Let's Dance - Die große Profi-Challenge" mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova den Pokal geholt. Doch der erste Platz gebührt seiner Frau Rebecca. Auf Instagram macht der gebürtige Mannheimer der 27-Jährigen eine süße Liebeserklärung. Mit einem Hochzeitsfoto, auf dem Massimo Rebecca auf den Händen trägt, unterstreicht der 38-Jährige seine tiefen Gefühle für seine Liebste. "Love of my life" ist neben dem Post zu lesen. Zu deutsch: Liebe meines Lebens.

Kennengelernt hatte sich das Paar im März 2012 in der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Nun feiern beide bereits ihren vierten Hochzeitstag. Massimo Sinató wirkt so verliebt wie am ersten Tag. "Rebecca Mir, du machst mich zum glücklichsten Mann auf Erden", schwärmt er von seiner Herzdame. Auch die exotische Schönheit ist happy mit ihrem Massimo. Unter den zahlreichen Kommentaren sind Rebeccas Worte natürlich die emotionalsten. "Ich liebe dich, mein Schatz", erwidert das Model die rührende Liebeserklärung ihres Mannes. Wir finden, ein absolutes Traumpaar!

Angelina Heger: Wie viel Wahrheit steckt in dieser Instagram-Story?

Ob Angelina Heger damit ihre Fans verprellt hat? Auf einer Zugfahrt ermutigt Angelina Heger ihre Fans dazu, Fragen zu stellen. Das lassen die sich nicht zweimal sagen und stellen prompt die wohl brisanteste aller Fragen: "Bist du nun mit Sebastian zusammen", möchte da ein neugieriger Fan von der Beauty wissen. Und die Antwort folgt auf dem Fuße: "Nein". Vier Buchstaben, die nun endlich Klarheit in das Liebesleben von Angelina Heger bringen? Leider nein. Was so gut anfing, endete für die Fans in einer großen Enttäuschung. Denn kurz nach der Beantwortung der Fragen löschte die Bachelor-Kandidatin alle Storys. Die Erklärung ist ernüchternd. 

 Meine Antwort stand unter komplett anderen Fragen.

Angelina Heger erklärt den Fauxpas in ihrer Instagram-Story

"Da war alles durcheinander", erklärt die 27-Jährige und begründet so ihre Entscheidung, das Frage-Antwort-Spiel zu beenden. Ein cleverer Schachzug oder ist Angelina Heger tatsächlich nicht so gut mit der Instagram-Funktion vertraut? Eins ist sicher: das Liebeskarussell dreht sich weiter.

27. Juni 2019

Michael Wendler: Harte Worte für seine Laura

Michael Wendler macht wieder Musik! Nach seiner Liebes-Offensive mit Freundin Laura in den sozialen Medien, meldet sich der Wendler nun auch musikalisch zurück. Am Freitag erscheint sein brandaktuelles Album 'Stunde Null'. Für den 46-Jährigen ist das DIE Gelegenheit, um ein bisschen die Werbetrommel zu rühren. Anlässlich der Veröffentlichung seiner neuer Platte fordert der 'Sie liebt den DJ'-Interpret seine Follower dazu auf, ihm in einem Live-Stream auf Instagram all seine Fragen zu stellen. Und verspricht, er "wird sie alle beantworten“. Und schiebt gleich noch eine Überraschung hinterher: "Ich denke, die Laura ist dabei“, kündigt der Sänger an.

Eine Tatsache, auf die einige Fans wohl liebend gern verzichtet hätten. Und nicht nur das: Laura muss nun schon wieder fiese Kommentare aus dem Internet ertragen. "Wenn du Laura rauslässt, kannst du mit mir rechnen. Das ist nicht böse gemeint, aber sie versaut jedes Interview/Post von dir, wenn sie den Mund aufmacht. Vielleicht sollte sie mal Sprechtraining nehmen“, formuliert ein Wendler-Fan sehr deutlich seine Meinung. Und auch andere User stimmen zu. "Warum muss Laura denn da schon wieder dabei sein? Geht ohne die nix mehr, ist ja ein richtiges Nervenbündel“, beschwert sich ein Fan. Es scheint, als haben einige Wendler-Fans wirklich genug von Laura.

Kim Kardashian: Sie postet ein Foto aus ihrer Schulzeit

Weißes Kleidchen, schwarzer Shopper, offenes Haar - so natürlich und unschuldig zeigt sich Kim Kardashian, 38, auf einem Schnappschuss aus ihrer Schulzeit. Diesen postete die Frau von Kanye West kürzlich auf Instagram und wieder einmal wird deutlich, wie sehr Kim sich in den letzten Jahren verändert hat. 

Ihre Follower sind restlos begeistert von dem Foto, das vor ungefähr zwanzig Jahren entstanden sein muss. Die meisten loben in den Kommentaren ihren natürlichen Look und finden, dass Kim damals - vor Schönheits-Ops und Botoxspritzen - viel, viel besser aussah.

View this post on Instagram

So cool

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

26. Juni 2019

Mareile Höppner: Dieses Foto sorgt für Schnappatmung

Mareile Höppner macht es richtig. Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen lebt die Moderatorin nach dem Motto "immer schön locker bleiben" – und bezieht sich damit auf ihr luftiges Outfit, was die Männerfantasien ordentlich anheizen dürfte. In einem exotischen Sommerkleidchen, mit orangefarbenem Haarband, Sonnenbrille und weitem Ausschnitt strahlt die 42-Jährige mit der Sonne um die Wette.

Ihre Fans auf Instagram sind begeistert. Unter dem Post tummeln sich zahlreiche Schmeicheleien. "Wow", "Siehst toll aus", "Ein Traum" und "So sexy in diesem Kleid" – die Follower überschlagen sich mit ihren Komplimenten. Ein Bewunderer spricht aus, was viele User denken: "Da weiß ich nicht was heißer ist, Du oder das Wetter.“  

Sila Sahin: Nach Wirbel um Bauch-Foto: Jetzt räumt sie mit den Gerüchten auf

"Wow, was für ein riesengroßer Bauch“, "Das sieht nach Zwillingen aus“, "Nur ein Baby, liebe Sila? Bauch ist ja riesig“ – die Kommentare, die sich in letzter Zeit unter Sila Sahins Bauch-Bildern tummeln, drehen sich alle nur um eine Frage: Bekommt die 33-Jährige etwa Zwillinge? Der Schnappschuss mit GZSZ-Liebling Chryssanthi Kavazi heizt die Gerüchte zusätzlich an.

Auf Instagram spricht der TV-Star jetzt Klartext. "Das Baby wiegt 4 Kilo, daher der große Bauch wahrscheinlich. Es sind also keine Zwillinge oder Drillinge wie alle vermuten“, zeigt sich Sila amüsiert.

Für die hochschwangere Schauspielerin könnte es jederzeit soweit sein. Sie und ihr Mann Samuel sind bereits Eltern eines Sohnes und voller Vorfreude auf den Nachwuchs. "Wir können es kaum erwarten“, schreibt Sila auf Instagram. Doch die werdende Mama plagt eine Sorge …

Sila Sahin

Muss sie das Kind ohne Samuel zur Welt bringen?

Sila Sahin
Schafft es Papa Samuel Radlinger pünktlich zur Geburt? Eine Sorge, die die hochschwangre Sila Sahin plagt.
©Gala

Pleite für Beatrice Egli: Jetzt meldet sie sich zu Wort

Beatrice Egli

Beatrice Egli im GALA-Talk

"Ich verkupple sehr gerne"

Das war nichts! Nach nur zwei Folgen bekommt die Kuppelshow "Schlager sucht Liebe“ einen neuen Sendeplatz. Statt 19.05 Uhr wird das Format nun bereits kurz nach 11 Uhr am Vormittag ausgestrahlt. Nach "Bauer sucht Frau“ und "Schwiegertochter gesucht“ sollte "Schlager sucht Liebe" RTL wieder Traumquoten bescheren. Doch bereits nach der ersten Folge wurde auf Twitter eine Flutwelle an negativen Kommentaren losgetreten. "Es ist jetzt schon sehr schlimm“, "Mal sehen, wie lange ich das musikmäßig aushalte, ich hasse es jetzt schon“ und "Mir tun die Augen und Ohren weh“, ist in den Kommentaren zu lesen. Nur 1,55 Millionen Menschen waren dabei, als Schlager sucht Liebe erstmals über die Bildschirme flimmerte. Ab Folge zwei waren es dann sogar nur noch 1,04 Millionen.

Beatrice Egli führte als Moderatorin durch die Dating-Show. Die DSDS-Gewinnerin selbst nimmt die Konsequenzen gelassen. Auf Instagram schildert die 31-Jährige sachlich: "Als ich gebeten wurde, 'Schlager sucht Liebe' als Moderatorin zu begleiten, habe ich das mit großer Freude getan. Da es für dieses Format jedoch nicht genügend Publikum gibt, wurden die weiteren Folgen auf sonntags, 11 Uhr verschoben".

Die Schlagersängerin zeigt sich professionell und "drückt nun allen Verantwortlichen und dem Format auf dem neuen Sendeplatz ganz fest die Daumen“.

25. Juni 2019

Jenny Frankhauser: Das stört sie an Freund Hakan

Früher oder später wird jedes Paar damit konfrontiert: den Macken des anderen. Auch Jenny Frankhauser kann ein Lied davon singen. Die Schwester von Daniela Katzenberger ist zwar erst seit ein paar Wochen mit Hakan Akubulut, 28, zusammen – und trotzdem gibt es jetzt schon eine Sache, die die 26-Jährige gehörig stört: der morgendliche Elan ihres Liebsten. Hakan ist Influencer und Fitness-Model. Für einen durchtrainierten Körper tut er alles. Und schwingt sich daher bereits frühmorgens in die Laufschuhe.

Für Jenny Frankhauser ist das eine Zumutung. "Dieser Moment, wo du mit einem Extremsportler zusammen bist, der um 4.30 Uhr aufsteht, um joggen zu gehen und du mit deinem Donut-Schlafanzug dastehst und denkst: 'Ist genau mein Ding‘ …“, fasst die Dschungelkönigin in ihrer Instagram-Story ihren Zustand am Morgen zusammen. Die Ironie der Blondine ist nicht zu überhören. Es scheint allerdings, als müsse sich das Reality-TV-Sternchen an den Frühsport ihres Partners gewöhnen. Und wer weiß, vielleicht schnürt die Pfälzerin ja bald selbst die Laufschuhe!

Jenny Frankhauser

So gut kommt ihr neuer Freund bei der Familie an

Jenny Frankhauser
Obwohl das Paar erst vor kurzem zusammen gekommen ist, wirken sie schon jetzt sehr vertraut. Insbesondere Jennys Familie scheint den neuen Freund bereits ins Herz geschlossen.
©Gala

Dieter Bohlen: Das sagt er über Helene Fischers Flop-Song

Mit "See you again“ hat Helene Fischer trotz musikalischer Auszeit eine neue Single an den Start gebracht. Doch die will niemand hören. Dieter Bohlen kann sich das Dilemma erklären. Im Gespräch mit Radio Hamburg sagt er: "Das liegt am Englisch, der einzige Grund ist Englisch.“ Für den Pop-Titan ist klar: "Sie (Helene) ist deutsch, sie ist klasse, sie singt toll.“ Aber ein Song auf Englisch? Mit dem könnte man Fans höchstens "als Bonustrack auf dem Album“ locken.

Der 65-Jährige erinnert sich an die Anfänge der Schlagerqueen. Damals wollte die gebürtige Russin um jeden Preis englisch singen. Sie ist dann überall angeboten worden, bei jeder Schallplattenfirma in Deutschland und alle haben sie abgelehnt. Und als dann nichts mehr überblieb, haben sie gesagt 'Komm, dann lass' doch in Deutsch machen'", erklärt Dieter Bohlen in der Morning-Show. Heute ist Helene Fischer aus der deutschsprachigen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Deshalb hat der DSDS-Chefjuror auch noch einen väterlichen Rat für die 34-Jährige: "Bleib bloß bei Deutsch“. Bleibt abzuwarten, ob Helene sich diesen Tipp zu Herzen nimmt.

Daniela Katzenberger: Mit diesem Foto verzaubert sie ihre Fans

Daniela Katzenberger erfreut ihre Follower derzeit mit einer Früher-Nachher-Fotocollage. "Zwischen diesen beiden Bildern liegen: 15 Jahre, 15 Kilo und 15 Nuancen Blondierung“, ist darauf zu lesen. Das linke Foto zeigt die gebürtige Pfälzerin im Alter von 17 Jahren, bei dem Schnappschuss auf der rechten Seite handelt es sich um eine aktuelle Aufnahme. Eindeutig zu erkennen: der Lidstrich der heute 32-Jährigen saß damals länger. Auch die stark gebräunte Haut und die höher sitzenden Augenbrauen fallen auf. Sogar eine neue Nase wollen einige Fans erkannt haben.

Die beiden Portraitfotos der beliebten Blondine haben ihre Fans zu zahlreichen Kommentaren motiviert. Einige Nutzer können kaum einen Unterschied feststellen. "Ich sehe weder 15 Jahre noch 15 Kilo. Ich sehe eine hübsche sympathische Frau“, schmeichelt ein Bewunderer. Ein anderer Fan mag die alte Dani lieber und gesteht: "Braune Haare finde ich schöner an dir“. Alt oder neu, was kommt denn nun besser an? "Du siehst auf beiden Bildern toll aus“, spricht ein User vielen Fans aus der Seele. Da können wir nur zustimmen.

Daniela Katzenberger

Extreme Veränderung

Daniela Katzenberger
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram, watson

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche