VG-Wort Pixel

Prinzessin Charlotte Bei ihrem ersten Solo-Auftritt verrät sie ihren Lieblingssport

Prinzessin Charlotte hat sichtlich Spaß bei den Commonwealth Games
Mehr
Ganz schön viel Aufregung für eine Siebenjährige: Bei den diesjährigen Commonwealth Games feiert Prinzessin Charlotte ihr "Solo-Debüt" ohne ihre Brüder an der Seite – und begeistert auf ganzer Linie.

Ohne ihre Brüder Prinz George, 9, und Prinz Louis, 4, begleitet Prinzessin Charlotte, 7, ihre Eltern zu den diesjährigen Commonwealth Games. Diesen ersten Solo-Auftritt ohne die Unterstützung ihrer Geschwister meistert die kleine Prinzessin mit Bravour – und beantwortete sogar Fragen.

Prinzessin Charlotte: Erst schüchtern, dann immer selbstsicherer

Denn nicht nur auf der Zuschauertribüne zeigt Charlotte, wie gut sie von ihren Eltern auf den Termin vorbereitet wurde. Auch vorab beweist die Siebenjährige ihr royales Talent – und verrät sogar ihren Lieblingssport. Welcher das ist sowie die süßesten Aufnahmen der kleinen Prinzessin zeigen wir im Video.

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken