Prinzessin Beatrice: Fürs Familienalbum

Prinzessin Beatrice hat mit ihren stolzen Eltern Sarah Ferguson und Prinz Andrew den Uniabschluss gefeiert

England

Familie Windsor

6. Juli 2020  Anlässlich eines BBC-Live-Interviews, in dem Herzogin Camilla unter anderem über ihr soziales Engagement spricht, teilt der Palast einen privaten Schnappschuss beim Spaziergang mit Hündin Beth. Herzogin Camilla hat ihre Hunde von "Battersea", der ältesten Tierschutzorganisation in London adoptiert. Über ihre Liebe zu den Fellnasen sagt sie: "Das Schöne an Hunden ist, dass man sie hinsetzen kann – man kann ein langes Gespräch führen, man kann verärgert sein, man kann traurig sein – und sie schauen dich nur an und wedeln mit dem Schwanz!"
"Fröhlichen Vatertag!" schreibt Prinz William zu diesem Foto mit Papa Prinz Charles. Aufgenommen wurde das Foto von Herzogin Catherine
Queen Elizabeth und Prinz Philip posieren vor Schloss Windsor. Das Foto wurde anlässlich des 99. Geburtstages von Philip vom Palast herausgegeben.
23. April 2020  "Herzlichen Glückwunsch an Prinz Louis, der heute zwei Jahre alt wurde. Der junge Prinz genießt eine Umarmung von seinem Großvater, dem Prinzen von Wales", heißt es in der Bildunterschrift zu dem niedlichen Foto, das vom Instagram-Account des "Clarence House" geteilt wurde. Aufgenommen wurde das liebevolle Bild von Herzogin Catherine. 

223

Am Freitag (9. September) hat Prinzessin Beatrice erfolgreich ihr Studium am Goldsmiths College in London abgeschlossen und zu diesem Anlass posierte sie gemeinsam mit ihren geschiedenen Eltern für ein Familienfoto.

Es ist ein seltenes Bild: Strahlend steht Prinzessin Beatrice zwischen ihrem Vater, Prinz Andrew, und ihrer Mutter, Sarah Ferguson. Auch den Eltern ist der Stolz sichtlich anzumerken, schließlich feiern sie gerade den Uniabschluss ihrer ältesten Tochter. Die 23-Jährige trug wie in Großbritannien üblich einen Ehrentalar mit dazugehöriger Kopfbdeckung.

Roberta Bieling

Diagnose findet Ursache hinter Schwächeanfall

Roberta Bieling
Roberta Bieling geht der Ursache für ihren Schwindelanfall auf den Grund.
©Gala

"Ich hatte eine wahnsinnig tolle Studienzeit," sagte sie laut der britischen Tageszeitung "Daily Mail" an ihrem großen Tag. Drei Jahre lang hat sie sich dem Studium von Geschichte und Geistesgeschichte gewidmet. Für die Prinzessin ist der Abschluss ein besonderer Erfolg, da sie Legasthenikerin ist und vor allem als Kind zahlreiche Nachhilfestunden benötigte.

"Beatrice feiert heute ihren Goldsmith-Abschluss. Ich bin so stolz auf ihre Leistung, wie es alle Mütter/Eltern sind. Gut gemacht," schrieb Sarah Ferguson, die Herzogin von York, auf ihrem Twitter-Account.

Wie der Buckingham Palast bekannt gab, wird Prinzessin Beatrice nun zunächst verschiedene Praktika absolvieren und sich weiter um ihre Hilfsorganisationen kümmern, die sie in ihrer Funktion als Adelsvertreterin betreut.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche