VG-Wort Pixel

Prinzessin Beatrice Fürs Familienalbum


Prinzessin Beatrice hat mit ihren stolzen Eltern Sarah Ferguson und Prinz Andrew den Uniabschluss gefeiert

Am Freitag (9. September) hat Prinzessin Beatrice erfolgreich ihr Studium am Goldsmiths College in London abgeschlossen und zu diesem Anlass posierte sie gemeinsam mit ihren geschiedenen Eltern für ein Familienfoto.

Es ist ein seltenes Bild: Strahlend steht Prinzessin Beatrice zwischen ihrem Vater, Prinz Andrew, und ihrer Mutter, Sarah Ferguson. Auch den Eltern ist der Stolz sichtlich anzumerken, schließlich feiern sie gerade den Uniabschluss ihrer ältesten Tochter. Die 23-Jährige trug wie in Großbritannien üblich einen Ehrentalar mit dazugehöriger Kopfbdeckung.

"Ich hatte eine wahnsinnig tolle Studienzeit," sagte sie laut der britischen Tageszeitung "Daily Mail" an ihrem großen Tag. Drei Jahre lang hat sie sich dem Studium von Geschichte und Geistesgeschichte gewidmet. Für die Prinzessin ist der Abschluss ein besonderer Erfolg, da sie Legasthenikerin ist und vor allem als Kind zahlreiche Nachhilfestunden benötigte.

"Beatrice feiert heute ihren Goldsmith-Abschluss. Ich bin so stolz auf ihre Leistung, wie es alle Mütter/Eltern sind. Gut gemacht," schrieb Sarah Ferguson, die Herzogin von York, auf ihrem Twitter-Account.

Wie der Buckingham Palast bekannt gab, wird Prinzessin Beatrice nun zunächst verschiedene Praktika absolvieren und sich weiter um ihre Hilfsorganisationen kümmern, die sie in ihrer Funktion als Adelsvertreterin betreut.

sst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken