Prinz William + Herzogin Kate: Prinz Charles spricht über Charlotte!

Da war Prinz Charles wohl in Plauderlaune: Der Opa von Prinzessin Charlotte verriet Details zum Familienglück von Prinz William und Herzogin Kate

Prinz Charles, Prinzessin Charlotte, Herzogin Catherine, Prinz William

Da haben Prinz William, 32, und Herzogin Kate, 33, mit ihrer kleinen Tochter wohl ein wahres Eltern-Glückslos gezogen: Prinzessin Charlotte ist zwar erst wenige Wochen alt, schläft aber offenbar schon durch. Das hat jetzt angeblich Opa Prinz Charles, 66, verraten.

In Plauderlaune mit Veteranen

Barbara Meier

Ihre Fans sind der Meinung, dass sie einen Jungen bekommt

Barbara Meier
Barbara Meier und ihr Ehemann Klemens Hallmann erwarten in diesem Jahr ihr erstes gemeinsames Kind.
©Gala

Während einer Veranstaltung in Clarence House, bei der er Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg empfing, soll er einem der Gäste erzählt haben, dass Charlotte es ihrer Mutter viel einfacher mache als der große Bruder Prinz George, 1, als er in dem Alter seines Geschwisterchens war. "Wir redeten über Enkelkinder und er sagte, dass Prinzessin Charlotte durchschlafe und viel einfacher sei als Prinz George", plauderte der Gast des Events gegenüber "Us Weekly" aus. Schon bei der Eröffnung des "Poundbury Cancer Institute" schwärmte er von seiner jungen Enkelin in den höchsten Tönen."Ich hatte sehr auf ein Mädchen gehofft. Prinzessin Charlotte ist wunderschön." Witzelnd fügte er noch hinzu: "Ich wollte eine Enkelin, die sich um mich kümmern kann, wenn ich alt bin."

Beim zweiten Kind ist alles leichter

Kate und William leben mit ihren beiden Kindern zurückgezogen in ihrem neuen Heim Anmer Hall in Norfolk. Dort können die Kinder abseits des Großstadt-Trubels aufwachsen. Vermutlich sind die Zweifach-Eltern bei ihrer Tochter aber auch generell viel gelassener, schließlich konnten sie mit George bereits reichlich Erfahrung in Sachen Erziehung sammeln.

Charlottes nächster offizieller Auftritt

Doch wann werden wir die Kleine als Nächstes sehen? Nachdem der Kensington Palast auf dessen Twitter-Seite zuckersüße Geschwister-Bilder veröffentlichte, steht bald die Taufe der Prinzessin an. Die soll am 5. Juli in der Kirche St Mary Magdalene in Sandringham stattfinden.

Charlotte kam am 2. Mai 2015 in London zur Welt. Hinter ihrem Großvater Charles, ihrem Vater William und ihrem älteren Bruder George steht sie in der britischen Thronfolge an vierter Stelle. George feiert am 22. Juli seinen zweiten Geburtstag.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals