Prinz Harry Er zog blank

Prince Harry
© CoverMedia
Prinz Harry wurde dabei fotografiert, wie er in Las Vegas die Hüllen fallen ließ.

Prinz Harry (27) hat mal wieder wild gefeiert und sich dabei ausgezogen.

Der Enkelsohn von Königin Elizabeth II. (86) feierte am vergangenen Freitag ausgelassen mit Freunden in Las Vegas. Bei einer Runde Strip-Billard zogen der Prinz und einige seiner Freunde in seiner teuren VIP-Hotelsuite sogar blank. Das berichten jedenfalls Reporter von 'TMZ', die in den Besitz von Beweisfotos gekommen ist.

Laut der Publikation luden der Rotschopf und seine "große Entourage" eine Gruppe attraktiver Mädchen aus der Hotel-Lobby in ihre VIP-Suite ein. Danach wurde wild gefeiert und Strip-Billard gespielt. Auf einem der pikanten Fotos ist Prinz Harry komplett nackt. Lediglich sein bestes Stück verdeckt er mit den Händen, während hinter ihm eine scheinbar ebenso nackte Frau steht. Auf einem anderen Foto umarmt der Nackedei eine andere Dame, die ebenfalls blank gezogen hat.

Auch ansonsten scheint der Adelsmann seinen Urlaub in Las Vegas bisher in vollen Zügen zu genießen. So wurde er zum Bespiel dabei gesichtet, wie er oben ohne bei einer Poolparty mit Jennifer Lopez (43, 'On the Floor') feierte und gegen den diesjährigen, fünffachen Olympia-Goldmedaillengewinner Ryan Lochte (28) bei einem Wettschwimmen im Hotelpool antrat.

"Er war total losgelöst, drehte seine Runden im Pool und tanzte zu der Musik. Es war schön zu sehen, dass er sich wie ein normaler Typ verhält. Harry und seine Freunde hatten auch einen aufblasbaren Wal dabei - sie scherzten, alberten herum, gönnten sich ein paar Drinks und hatten einfach viel Spaß", berichtete ein Augenzeuge zuvor von der Poolparty. "J.Lo hat sich auch dort blicken lassen, aber Harry schien sich nicht besonders dafür zu interessieren, dass sie anwesend war. Er war gemeinsam mit seinen Freunden in seiner eigenen Welt."

Ein Sprecher der britischen Königsfamilie ließ verlauten, dass sie "zu diesem Zeitpunkt keinen Kommentar zu den Fotos" abgeben wolle. Man kann also vermuten, dass Königin Elizabeth von den neuesten Eskapaden ihres Enkels Prinz Harry nicht gerade "amused" ist.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken