VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Herzogin Meghan Heimliches Date in London

Prinz Harry, Herzogin Meghan
© Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan haben ihre Zweisamkeit genossen und sind in London auf ein romantisches Date gegangen 

Auch das wohl weltweit berühmteste Paar kann offensichtlich mal ganz ungestört auf ein Date gehen: Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, erwarten bald ihr erstes gemeinsames Kind, doch genießen die beiden offensichtlich noch ihre kurze Zeit der Zweisamkeit in vollen Zügen.

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Musical-Date in London

Still und heimlich fuhren die Royals am Samstagabend (2. März) ins Londoner West End und besuchten das Aldwych Theater, um das Musical "Tina Turner" zu sehen. Dass das Paar sich die Vorstellung ansah, sickerte nur durch, da ihre Anwesenheit auf dem offiziellen Instagram-Account des Musicals geteilt wurde. "Wir waren hocherfreut und geehrt, bei unserer Show letzte Nacht den Herzog und die Herzogin von Sussex willkommen zu heißen", heißt es auf der Social-Media-Plattform von "Tina The Musical". Fotos vom Royal-Besuch gibt es allerdings nicht, die Privatsphäre des Paares wurde bei der privaten Date Night geschützt.  

Meghan + Harry sind Musical-Fans

Die beiden werdenden Eltern lernten bereits im Dezember 2018 bei der "Royal Variety Performance" in der Royal Albert Hall Mitglieder der Musicalbesetzung, wie die "TINA"-Hauptdarstellerin Adrienne Warren, kennen. Als ehemalige Schauspielerin und Schirmherrin des National Theaters liegt Meghan die darstellende Kunst besonders am Herzen. Und auch für Prinz Harry scheint der Theater- und Musicalbesuch ein äußerst beliebtes Date zu sein: Im November 2016 hatte er mit Meghan Markle ein Rendezvous im Stück "Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone" in London, es war eines ihrer ersten Treffen und der Beginn ihrer Liebe. 

Verwendete Quellen:Daily Mail, Mirror

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken