Prinz Daniel + Prinzessin Madeleine: Unterstützung von Madeleine

Prinz Daniel meistert seine erste Auslandsreise ohne seine Frau mit Bravour. Trotzdem freute er sich nun über die Gesellschaft einer anderen Dame: Zu einem Galadinner begleitete ihn seine Schwägerin Prinzessin Madeleine

Prinz Daniel und Prinzessin Madeleine

Bei seiner ersten Auslandsreise ohne Prinzessin Victoria legte Prinz Daniel bisher einen glanzvollen Solo-Auftritt hin. Schon seit einer Woche ist er in den USA unterwegs, um seine schwedische Heimat zu repräsentieren. Bei einem Galadinner der schwedisch-amerikanischen Handelskammer hatte er nun königliche Unterstützung an seiner Seite: Seine Schwägerin Prinzessin Madeleine begleitete ihn zu dem Essen.

Royals

Königs bei der Arbeit 2011

25. Dezember 2011: Die britische Königsfamilie besucht den Weihnachtsgottesdienst in der "St Mary Magdalene Church". 

Herzogin
25. Dezember 2011: Auch Mike Tindall und Zara Phillips sind mit dabei.
25. Dezember 2011: Die Queen bekommt von einem kleinen Fan Blumen geschenkt.
24. Dezember 2011: Queen Elizabeth hält die traditionelle Weihnachtsansprache.

208

Wie zuvor schon in Washington machte Prinz Daniel auch bei dem noblen Essen in New York am Dienstag (1. November) eine gute Figur. Im edlen Zwirn und in Begleitung von Prinzessin Madeleine trat er gewohnt sympathisch und souverän auf. Für ihn war das im Vorfeld keinesfalls selbstverständlich, hatte er doch vor der Reise zugegeben, ein wenig nervös zu sein. Völlig unbegründete Sorgen, wie sich schnell herausstellte.

Am Donnerstag werden Prinz Daniel und Prinzessin Madeleine an einer Konferenz der schwedisch-amerikanischen Handelskammer teilnehmen. Bei dem Treffen unter dem Motto "From Farm to Fork" soll es um die Nahrungsmittelverarbeitung von der Kultivierung bis hin zur Verwendung in der Küche gehen. Dies berichtet "The Royal Correspondant".

Für Prinzessin Madeleine ist die Anreise dorthin ein Katzensprung: Seit der gescheiterten Beziehung mit Jonas Bergström lebt und arbeitet sie in New York. Eine neue Liebe hat die 29-Jährige ebenfalls gefunden. Mit dem Finanzberater Chris O'Neill ist sie glücklich liiert, eine Rückkehr nach Schweden ist ungewiss.

Prinz Daniel jedoch wird am Freitag zurück nach Stockholm reisen. Dort wird er von Prinzessin Victoria sicherlich schon sehnsüchtig erwartet. Gut möglich, dass ihr Gatte in Zukunft noch öfter ohne sie unterwegs sein wird: Sie möchte sich in den nächsten Monaten schonen. Im März soll das erste gemeinsame Kind der beiden zur Welt kommen.

kse

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche