Prince Harry Flirt mit Blondine

Prince Harry
© CoverMedia
Prinz Harry hatte viel Spaß in einem Londoner Club und widmete sich dabei der blonden Schönheit Cressida Bonas.

Party-Löwe: Prinz Harry (27) vergnügte sich in einem Club mit einer blonden Schönen.

Die Nummer Drei in der britischen Thronfolge ging Anfang der Woche zur Premiere von 'The Dark Knight Rises'. Danach war der Blaublütler auch bei der Premierenfeier. Der Brite verließ um zwei Uhr morgens die Party und ging zu einem seiner Lieblingsclubs im vornehmen Londoner Bezirk Mayfair. Dort warf Prinz Harry gleich ein Auge auf Cressida Bonas (23). "Harry und seine Freunde tanzten die ganze Zeit, aber er war nie weit weg von der schönen Blondine", verriet ein Beobachter der britischen Zeitung 'The Sun'. "Bevor er um vier Uhr den Club verließ, saß er irgendwann neben ihr und spielte mit ihren Haaren. Die Mädchen gingen zuerst und Harry kam fünf Minuten später. Sie und Harry nahmen verschiedene Taxen und gingen ihre getrennte Wege."

Bonas ist die Tochter des Geschäftsmannes Jeffrey Bonas und Lady Mary-Gaye Georgiana Lorna Curzon. Die Schöne soll dieselbe Universität besucht haben wie Chelsy Davy, die Ex-Freundin des Prinzen. Der Bruder von Prinz William war fünf Jahre mit der Südafrikanerin zusammen, bis sie sich 2009 trennten. Er wurde seitdem mit mehreren jungen Damen in Verbindung gebracht, unter anderem mit dem Model Florence Brudenell-Bruce und der Sängerin Mollie King.

Nun hat wohl Cressida Bonas die Aufmerksamkeit von Prinz Harry erregt.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken