Prince (†): Erbt seine Schwester alles?

Prince' Schwester trauert mit den Fans vor dem Anwesen ihres verstorbenen Bruders

Tyka Nelson

Tyka Nelson, die Schwester von Prince, findet tröstende Worte für die Fans des Weltstars. Hunderte Menschen hatten sich am Donnerstag (21. April) vor dem Aufnahmestudio des verstorbenen Sängers eingefunden. Nelson dankte ihnen für die Anteilnahme. "Er hat euch wirklich alle geliebt", sagte sie der versammelten Menge laut "Us Weekly". Auf Fotos ist die 55-Jährige, die ihre Haare lila trägt, außerdem zu sehen, wie sie die Fans umarmt.

Nach Prince' Tod wird Tyka Nelson möglicherweise sein ganzes Vermögen erben - falls nicht noch ein Testament des Sängers auftaucht. Wie US-Medien berichten, sieht das Gesetz in Minnesota vor, dass das Erbe einer unverheirateten Person ohne Kinder an die nächsten Verwandten geht. Da Prince' Eltern bereits verstorben sind, wäre das seine einzige Schwester. Mütterlicher und väterlicherseits haben die beiden allerdings noch drei Halbschwestern und vier Halbbrüder.

Lena Gercke

Mit Sport hält sie sich in der Schwangerschaft fit

Lena Gercke
Die sportliche Lena Gercke will auch während der Schwangerschaft fit bleiben.
©Gala

Prince und Tyka haben sich angenähert

Prince (†)

Sein Leben in Bildern

Prince
Prince schaffte seinen musikalischen Durchbruch Ende der Siebzigerjahre. Mit Hits wie "Purple Rain", "Little Red Corvette", "When Doves Cry" und "Diamonds And Pearls" wurde er zur Musikikone.
In seiner 40-jährigen Karriere gewann Prince sieben Grammy-Awards und einen Oscar. Neben seinen eigenen Hits schrieb er viele Charterfolge für andere Künstler, wie "Nothing Compares 2 U" für Sinead O'Connor und "Manic Monday" für "The Bangles".
Prince liebte das Spiel mit Gendernormen - besonders bei seinen Outfits.

17

Prince und Tyka Nelson hatten sich in den vergangenen Jahren wieder angenähert. Das Verhältnis zwischen den Geschwistern galt als schwierig. Tyka war jahrelang drogenabhängig. Als alleinerziehende Mutter zweier Söhne verdiente sie ihr Geld mit Prostitution. "Ich liebe meinen Bruder", sagte sie 2003 in einem Interview mit dem "National Enquirer". "Aber ich bin kein Jojo. Er kann mich nicht aus seinem Leben rein- und rausschleudern." Heute ist Tyka Nelson ebenfalls als Sängerin unterwegs.

Prince' Vermögen wird auf 300 Millionen Dollar geschätzt. Dazu kommen noch seine Musikrechte, die laut "dailymail.co.uk" 500 Millionen Dollar wert sind.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche