VG-Wort Pixel

Pippa Middleton Was macht Pippa auf Ebay?

Pippa Middleton, die Schwester von Herzogin Catherine, posiert mit einem Fahrrad auf Ebay. Das steckt dahinter

Nanu, will Pippa Middleton ihr altes Fahrrad auf Ebay verkaufen? Mit einem Drahtesel auf der Schulter posiert die Schwester von Herzogin Catherine auf Bildern, die sie auf dem Auktionsportal veröffentlicht hat. Doch Pippa Middleton will mit dem Verkauf des Rads nicht ihre klamme Haushaltskasse aufbessern, vielmehr handelt es sich um eine Aktion für einen guten Zweck.

Mit dem Fahrrad, das die 30-Jährige schultert, nahm sie im Juni an dem fast 5.000 Kilometer langen Staffelrennen "Race Across America" quer durch die USA teil. Als Botschafterin für die "British Heart Foundation" fuhr Pippa Middleton mit dem Rad, das sie jetzt versteigert, eine Teilstrecke von rund 800 Kilometern und nahm damit über 25.000 Euro an Sponsorengeldern ein. "Die Herausforderung, durch die Rocky Mountains zu fahren, durch die Arizona-Wüste und höher als zum Gipfel des Mount Everests zu klettern, war unglaublich hart - aber jeder Pedaltritt war es Wert, um damit 'BHF' zu helfen, Herzerkrankungen zu bekämpfen", steht als Statement von Pippa Middleton neben dem Auktionsangebot.

Das von Pippa signierte Karbonrad ist laut Beschreibung in sehr guter Verfassung und war brandneu, bevor Pippa Middleton sich auf den Sattel schwang. Jetzt hat es allerdings ein paar Kratzer - kaum verwunderlich nach der Tour. Die Einnahmen aus der Ebay-Auktion kommen ebenfalls der "British Heart Foundation" zugute. Das derzeitige Gebot liegt bei rund 3.150 Euro (5. August, 15 Uhr). Wer mitbieten will, hat dafür noch bis zum 13. August Zeit.

pko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken