VG-Wort Pixel

Pippa Middleton Das ist ihr neuer Job!

Pippa Middleton
© Splashnews.com
Nach vielen Misserfolgen scheint's für Herzogin Catherines kleine Schwester Pippa nun endlich rund zu laufen

Bisher galten Pippa Middletons eigene Gehversuche in der Karrierewelt als eher ungelenk. Die 31-Jährige stakste von einem Dilemma ins nächste. Zuletzt erntete sie Hohn und Spott für die Kolumne, die sie für die britische "Daily Mail" schrieb. Ihr Vertrag wurde nicht verlängert. Und auch ihr Ratgeber für die perfekte Party, wurde nicht gerade gefeiert: Klägliche 18.000 Mal verkaufte sich "Celebrate".

Sollte am Ende etwa Pippas Po für ihren Misserfolg verantwortlich sein - sozusagen als Kehrseite des Ruhms, auf die sie seit der Hochzeit ihrer Schwester beschränkt wird? Denn seitdem kleben die Paparazzi-Objektive nur noch an einem: Pippas Hinterteil. Für die 31-Jährige scheint es einfach nicht rund zu laufen.

Bis jetzt! Denn nun kommt Oberknüller: Der US-Nachrichten-Sender NBC will Middleton verpflichten, wie das Onlineportal "PageSix" vermeldet. Als Korrespondentin für die "Today"-Show. Derzeit soll sie bei einem Test-Shooting in Utah sein. Hört sich nach einem absoluten Karriere-Kick an.

Doch woher kommt das Interesse des Senders? NBC soll laut dem Online-Portal durch ein sehr überzeugendes Interview auf die Engländerin aufmerksam geworden sein, das Journalist Matt Lauer im Juni mit der Engländerin geführt hatte. Bestätigen will der Sender ihr Engagement aber bisher noch nicht.

Rund um die Royals soll es in der TV-Show allerdings nicht gehen. Stattdessen soll Pippa die neue Lifestyle-Queen werden. Vielleicht schafft Pippa es ja nun endlich, aus dem Schatten ihres eigenen Popos zu treten und von der sexy Partymaus zur seriösen Journalistin zu werden.

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken