Pink: Sie hatte mehrere Fehlgeburten

Sängerin Pink hat offenbart, dass sie als Teenager mehrere Fehlgeburten erlitt

Trauriges Geständnis: Pink hat darüber gesprochen, dass sie bereits als Teenager mehrere Fehlgeburten erlitt. Daraufhin habe die heute 39-jährige Sängerin ihren Körper gehasst.

Fehlgeburt mit 17 Jahren

Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte Pink das Album "Hurts 2B Human". Gegenüber "USA Today" offenbarte sie nun den Hintergrund zu den emotionalen Zeilen ihres neuen Songs "Happy". In dem Lied heißt es: "Since I was 17, I've always hated my body / and it feels like my body's hated me" (zu Deutsch: "Seit ich 17 war, habe ich meinen Körper gehasst / und es fühlt sich an, als würde mein Körper mich hassen"). "Der Grund, warum ich das gesagt habe, ist, dass ich immer diesen burschikosen, jungenhaften Körper hatte", offenbarte die zweifache Mutter.

Aber tatsächlich hatte ich mit 17 eine Fehlgeburt.

Pink hasste ihren Körper

Weiter erzählte sie der US-amerikanischen Tageszeitung: "Aber wenn das einer Frau oder einem jungen Mädchen passiert, dann fühlst du dich, als wenn dein Körper dich hassen würde, als wäre dein Körper zerbrochen, und er würde nicht das tun, was er eigentlich sollte." In dem Interview gestand sie weiter, dass sie sogar "mehrere Fehlgeburten" gehabt habe.

Marie Nasemann

Nach der Fehlgeburt: Sie befindet sich in Therapie

Marie Nasemann

Hilfe durch Musik und Therapie

Es sei wichtig, über "schmerzvolle" Themen zu sprechen, sagte Pink. Die Musik und Therapien hätten ihr dabei geholfen, diese Erlebnisse zu verarbeiten. "Auch wenn es unangenehm und schmerzhaft ist, gibt es dir etwas, womit du arbeiten kannst", so die Grammy-Gewinnerin über ihre Besuche beim Therapeuten. "Ich glaube, der Grund, warum ich zu solch unangenehmen Orten gehen und so ehrlich sein kann, ist, dass ich eine gesunde Portion Humor habe."

Pink ist seit 2001 mit dem Motocross-Fahrer Carey Hart, 43, zusammen. Nach einer Trennung 2003 heirateten die beiden 2006. Eine zweite Trennung folgte 2008, doch 2011 fanden sie wieder zueinander, und die gemeinsame Tochter Willow, 7, wurde geboren. Söhnchen Jameson ist zwei Jahre alt.

Hilaria Baldwin

"Es war kein Herzschlag zu hören"

Hilaria und Alec Baldwin
In guten wie auch in schlechten Zeiten teilt die 35-Jährige auf Instagram ihr Familienleben. Und auch über den Verlust ihren ungeborenen Kindes spricht Hilaria sehr offen.
©Gala

Verwendete Quellen: USA Today, eonline.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche