Pietro Lombardi: Überraschende Botschaft zum Vatertag

Am Vatertag hat Pietro Lombardi ein niedliches Foto mit Söhnchen Alessio geteilt - und dazu durchaus überraschende Töne angeschlagen.

Pietro Lombardi hat sich am Vatertag via Instagram zu Wort gemeldet

Sänger und "DSDS"-Juror Pietro Lombardi (26, "Bella Donna") ist stolzer Papa. Söhnchen Alessio stammt aus seiner gescheiterten Ehe mit Sarah Lombardi (26). Seine Ex-Frau hat ihm in ihrer Instagram Story "Alles Liebe zum Papatag" gewünscht. Der 26-Jährige hat sich am Vatertag (30.5.) aber auch selbst zu Wort gemeldet. Er teilte ein Foto mit Alessio auf seinem Instagram-Account und hatte eine Botschaft an alle Väter parat.

Liebe schickt er "an alle Daddys die immer für ihre Kinder da sind sie beschützen und immer für sie kämpfen werden wie ein Löwe". Den Mittelfinger hingegen zeigt er allen Vätern, "die die Mama alleine mit dem schönsten Geschenk der Welt einem Kind lassen". Er bekäme viele Nachrichten, in denen so eine Situation geschildert werde. Das tue ihm als Papa "sehr weh". Noch deutlicher folgt ein "schämt euch".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche