VG-Wort Pixel

Pietro Lombardi Schock! Er bestätigt Sarahs angebliche Affäre

Pietro Lombardi
© Getty Images
Damit hat wohl niemand gerechnet! DSDS-Sieger Pietro Lombardi bestätigt die Affäre seiner Noch-Ehefrau Sarah Lombardi. DAS hat der Sänger dazu zu sagen

Nachdem sich Pietro Lombardi, 24, und Sarah Lombardi, 24, offiziell getrennt haben, folgte ein knallhartes Ehedrama. Der DSDS-Liebling hat seine Noch-Ehefrau geschubst, bestätigte dies auch gegenüber seinen Fans auf seinem Facebook-Account.

Pietro Lombardi: Er äußert sich zu Sarahs angeblicher Affäre

Eigentlich wollten die beiden Stillschweigen bewahren, was ihre Trennung betrifft, Priorität soll der gemeinsame Sohnemann Alessio haben, der am 19. Juni 2015 das Licht der Welt erblickte. Doch nun äußerte sich Pietro angeblich gegenüber der "In Touch". Das Magazin will mit dem Sänger ein Interview auf der Straße geführt haben. Allerdings bestehen noch Zweifel an der Echtheit von Pietros Äußerungen, da das Management der Lombardis ein solches Gespräch gegenüber GALA nicht kommentieren wollte.

Das sagt Pietro Lombardi

So soll er Sarahs angebliche Affäre und die pikanten Fotos, die vor einigen Wochen im Netz kursierten und Sarah mit ihrer angeblichen Affäre zeigten, bestätigt haben. "Die Beweise waren so klar, dass man sie nicht wegdiskutieren konnte. Mir war sofort klar: Die sind echt", soll Pietro dem Magazin dazu gesagt haben.

Pietro: Entsetzt von Sarahs angeblichem neuen Lover

Auch erklärte der Musiker angeblich, wie er sich nach dem Fremdgeh-Drama gefühlt hat. "Ich war die ersten Tage auch wirklich geschockt. Wenn Sarah mich verlassen und gesagt hätte 'Ich liebe dich nicht mehr', wäre ich wahrscheinlich kaputtgegangen. Aber jetzt hat sie einen anderen - und hängt sogar mit dem rum."

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken