VG-Wort Pixel

Pietro Lombardi Er musste ins Krankenhaus

Pietro Lombardi
© Action Press
Für Pietro Lombardi endete ein Papa-Sohn-Abend mit Alessio im Krankenhaus. Auf Instagram offenbarte der Sänger eine schwere Verletzung seiner Hand

Pietro Lombardi, 26, schockierte seine Fans auf Instagram: Der "Phänomenal"-Interpret präsentierte seine linke Hand in einer Schiene, dazu die Worte "Knöchel ciao". Doch was war passiert?

Pietro Lombardi: Spiele-Abend endet in der Notaufnahme

Es begann als ausgelassener Spiele-Abend mit Alessio Lombardi, 3. Am Montag (27.5.) zeigte sich der Sänger mit seinem Sohn an der Spielkonsole. Gegen Mitternacht dann der Schock: "Hand kaputt. Danke Tijan Nije. Trotzdem verloren. Lombardi kommt stärker zurück", schreibt Pietro bei Instagram. In seiner Insta-Story hatte er außerdem den "Alles was zählt"-Star, 27, verlinkt. Um 4 Uhr morgens die Gewissheit:  "Ab ins Krankenhaus. Hand komplett Ciao", erklärt der Musiker weiter im Netz.

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi präsentiert seine Handschiene im Netz
© instagram.com/_pietrolombardi_

Ein Unfall beim Fußballspielen

Nach der Untersuchung teilte der Ex-Mann von Sarah Lombardi, 26, dann das Bild mit der blau-weißen Schiene. Die Verletzung nimmt er aber offenbar mit Humor. "Olé, olé, passend zum Anzug", scherzt Pietro.

Wie "RTL" berichtet, habe sich der 26-Jährige schon vor der Papa-Sohn-Zeit mit Alessio beim Fußballspielen verletzt. Sein Management zu "Bunte": "Pietro war im Tor. Tijan hatte ordentlich rumms und hat ihn mit dem Ball an der Hand getroffen." Während des Spiele-Abends wurden die Schmerzen dann allem Anschein nach so schlimm, dass nur noch ein Arztbesuch helfen konnte.

Verwendete Quellen:Instagram, Vip.de, Bunte

mba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken