Pietro Lombardi: Er musste ins Krankenhaus

Für Pietro Lombardi endete ein Papa-Sohn-Abend mit Alessio im Krankenhaus. Auf Instagram offenbarte der Sänger eine schwere Verletzung seiner Hand

Pietro Lombardi, 26, schockierte seine Fans auf Instagram: Der "Phänomenal"-Interpret präsentierte seine linke Hand in einer Schiene, dazu die Worte "Knöchel ciao". Doch was war passiert?

Pietro Lombardi: Spiele-Abend endet in der Notaufnahme

Es begann als ausgelassener Spiele-Abend mit Alessio Lombardi, 3. Am Montag (27.5.) zeigte sich der Sänger mit seinem Sohn an der Spielkonsole. Gegen Mitternacht dann der Schock: "Hand kaputt. Danke Tijan Nije. Trotzdem verloren. Lombardi kommt stärker zurück", schreibt Pietro bei Instagram. In seiner Insta-Story hatte er außerdem den "Alles was zählt"-Star, 27, verlinkt. Um 4 Uhr morgens die Gewissheit:  "Ab ins Krankenhaus. Hand komplett Ciao", erklärt der Musiker weiter im Netz.

Pietro Lombardi präsentiert seine Handschiene im Netz

Ein Unfall beim Fußballspielen

Nach der Untersuchung teilte der Ex-Mann von Sarah Lombardi, 26, dann das Bild mit der blau-weißen Schiene. Die Verletzung nimmt er aber offenbar mit Humor. "Olé, olé, passend zum Anzug", scherzt Pietro.

Wie "RTL" berichtet, habe sich der 26-Jährige schon vor der Papa-Sohn-Zeit mit Alessio beim Fußballspielen verletzt. Sein Management zu "Bunte": "Pietro war im Tor. Tijan hatte ordentlich rumms und hat ihn mit dem Ball an der Hand getroffen." Während des Spiele-Abends wurden die Schmerzen dann allem Anschein nach so schlimm, dass nur noch ein Arztbesuch helfen konnte.

Pietro Lombardi

Wenn es um seine Ex geht, wird er zum kleinen Macho

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi kann auch den kleinen Macho herauskehren
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram, Vip.de, Bunte

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche