VG-Wort Pixel

Pietro + Sarah Lombardi Sie versteigerten ein gemeinsames Eisessen

Pietro + Sarah Lombardi
© Getty Images
Heute Abend sind Sarah und Pietro Lombardi noch einmal gemeinsam im Fernsehen zu sehen - als Paar. Die "Trödeltrupp Auktionsnacht" wurde kurz vor dem Bekanntwerden der Trennung der beiden abgedreht

Von ihrer großen Liebe ist nichts mehr übrig, heute Abend zeigen Sarah und Pietro Lombardiden deutschen Fernsehzuschauern ein letztes Mal, wie es einmal zwischen ihnen war. Die "Trödeltrupp Auktionsnacht" wurde bereits am achten Oktober aufgezeichnet - wenige Tage bevor die zerstörerischen Fremdgehgerüchte um Sarah publik wurden.

Pietro und Sarah Lombardi bei der "Trödeltrupp Auktionsnacht"

Die Trödelprofis von RTL II versteigern um 20.15 Uhr wieder einmal wahre Schätze. Und das alles für den guten Zweck, Unterstützung holten sie sich dabei von Promis wie Dolly Buster, den Reimanns und eben auch den Lombardis. Die VIPs haben ihre Keller und Dachboden durchwühlt, um einen Beitrag zur Auktionsnacht zu leisten und möglichst viele Spendengelder zu sammeln. Sarah und Pietro hatten sich dafür etwas ganz Persönliches ausgedacht: ein gemeinsames Eisessen. Aber was wird nun daraus, jetzt, wo die beiden getrennt sind?

Pietro und Sarah Lombardi mit Sükrü Pehlivan (Mitte) bei der "Trödeltrupp Auktionsnacht"
Pietro und Sarah Lombardi mit Sükrü Pehlivan (Mitte) bei der "Trödeltrupp Auktionsnacht"
© RTL II

Eisessen gegen die Eiszeit?

Ohne Kameras soll das Eisdate, da´s für einen dreistelligen Betrag ersteigert wurde, stattfinden. Wie "BILD" herausfand, darf sich der österreichische Bieter nun aussuchen, mit wem er und seine Töchter lieber einen Nachmittag verbringen würden. "Die Produktionsfirma ist mit dem Management und dem Bieter noch im Gespräch, wer von den beiden es werden wird. Der Bieter findet beide gut und freut sich auf das gemeinsame Eisessen", erklärte RTL II gegenüber der Zeitung.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken