VG-Wort Pixel

Pietro + Sarah Lombardi DESHALB eskalierte der Streit

Pietro + Sarah Lombardi
Pietro + Sarah Lombardi
© Picture Alliance
Artet ihre Trennung in einen fiesen Rosenkrieg aus? Neue Details geben nun Aufschluss darüber, wieso die Polizei bei Pietro und Sarah Lombardi anrücken musste

Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi spitzt sich immer mehr zu, sogar die Polizei musste schon eingreifen. Jetzt kommt heraus, warum die Situation zwischen dem einstigen Traumpaar gestern Abend (7.November) eskalierte.

Pietro oder Ist Sarah Lombardi: Wer ist schuld am Streit?

Gegen Pietro liegt offenbar eine Anzeige wegen Körperverletzung vor, gestellt von seiner Noch-Ehefrau Sarah. Auf seinem Facebook-Account entschuldigte er sich bereits bei ihr dafür, dass er sie "geschupst" habe. Aber wie konnte es überhaupt soweit kommen? Details will nun die "Bild" erfahren haben. "Sie haben sich getroffen um Alessio zu übergeben. Es kam zum Streit. Sarah ist Pietro zuerst nah gekommen, trommelte ihm auf die Brust, hing ihm am Hals. Dann hat er sie weggeschubst. Pietro ist kein Schläger", sagte ein Freund der beiden gegenüber der Zeitung.

Pietro + Sarah Lombardi: DESHALB eskalierte der Streit

Er rechtfertigt sich

Und Pietro selbst stellt gegenüber dem Blatt klar: "Für mich ist das alles sehr unangenehm. Ich habe den Beamten erklärt, dass sie mich gerne mitnehmen können, wenn sie nur einen Kratzer von mir bei Sarah finden. Sie haben nichts gefunden." Die Trennung sei für ihn extrem emotional, er handelte daher aus der Situation und einem Reflex heraus.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken