VG-Wort Pixel

Philipp Plein Der Modedesigner und seine Freundin erwarten ein Baby

Philipp Plein: Der Modedesigner und seine Freundin erwarten ein Baby
© instagram.com/philippplein
An Weihnachten lässt Modedesigner Philipp Plein die Babybombe platzen. Er und seine Freundin erwarten ihr erstes Kind.

"All I want for christmas is ..." – mit diesen Worten teasert der deutsche Modedesigner Philipp Plein, 43, ein Video auf seinem Instagram-Account an. Darauf zu sehen: Seine Freundin Lucia Bartoli.

Philipp Plein: Er wird erneut Vater

In dem Video läuft seine Freundin durch das gemeinsame Haus in einem Glitzeranzug. Doch als sie sich am Ende umdreht, wird plötzlich sichtbar, was sich der Modedesigner und seine Freundin zu Weihnachten wünschen (dürfen): ein Baby. Lucia ist schwanger!

Unter einem weiteren Foto der beiden (inklusive Babybauch) gratulieren, Freunde, Prominente und Fans fleißig in den Kommentaren. "Aufregende Neuigkeiten", Santa war aber früh da", oder "Ich wünsche euch das beste für das neue Abenteuer", sind nur ein paar der freudigen Kommentare.

"Wir kleben aneinander"

Philipp Plein und Lucia Bartoli sind ein Herz und eine Seele. Egal, wo der Designer gerade auf der Welt ist, Lucia begleitet ihn und ist überall dabei. "Wir kleben aneinander", schwärmt Lucia in einem RTL-Interview. "Ich vermisse ihn sehr, wenn wir getrennt voneinander sind."

Seit wann genau die beiden zusammen sind, ist nicht klar. Das erste Mal hat der Designer seine Freundin 2019 in Deutschland vorgestellt.

Für den Modedesigner aus München wird es übrigens das zweite Kind. 2013 bekam er mit Fernanda Rigon den gemeinsamen Sohn Prince Romeo, 8. Doch lange musste er darum kämpfen, seinen Sohn überhaupt sehen zu dürfen. Laut Plein habe die Mutter des Kindes ihn 2014 mit in ihre Heimat Brasilien genommen. Vier Jahre lang habe er ihn nicht sehen dürfen.

Doch mittlerweile scheint der Unternehmer regelmäßig Kontakt mit seinem Sohn zu haben und auch den Spagat zwischen seinem Unternehmen und dem Vatersein gut meistern. Prince Romeo wird sich sicher auch über sein Geschwisterchen freuen. Wann das Baby kommt, hat der Designer allerdings nicht verraten.

Verwendete Quellen: Instagram.com, sat1.de, rtl.de 

fde Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken