VG-Wort Pixel

Philipp Plein Der Designer ist überglücklich über seinen Sohn

Philipp Plein : Der Designer ist überglücklich über seinen Sohn
© Kristy Sparow / Getty Images
Stardesigner Philipp Plein ist zum zweiten Mal Vater geworden. Im GALA-Interview verrät er exklusiv, wie er seinen Sohn genannt und die Geburt im Kreißsaal wahrgenommen hat.

"Unser Sohn heißt Rocket Halo Ocean", verrät Philipp Plein, 44, exklusiv in GALA. "Wir nennen ihn Rocky. Und wir sind unglaublich glücklich." Im Mai brachte Pleins Lebensgefährtin Lucia Bartoli, 24, das Baby zur Welt. Plein: "Im Kreißsaal habe ich nur geweint – so ein Überschuss an Gefühlen." Für den Kleinen ändert der rührige Unternehmer jetzt sogar seinen Alltag.

Philipp Plein: "Ich möchte da sein"

"Ab sofort werde ich alle Business-Trips um einen Tag verkürzen, sodass ich schneller zu Hause bin", sagt er zu GALA. "Ich möchte da sein, wenn der kleine Mensch einschläft und wenn er wieder wach wird." Bei seinem ersten Sohn, der heute neun Jahre alt ist, war das anders: Plein und die Brasilianerin Fernanda Rigon trennten sich noch vor dessen Geburt. Danach warf Plein ihr jahrelang vor, sie würde ihm den Jungen vorenthalten. Den kleinen Rocky würde er am liebsten nie wieder loslassen.  

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken