VG-Wort Pixel

Phil Collins Die Geschäftsreise seiner Freundin entpuppt sich als Hochzeit

Orianne Cevey und Phil Collins 
Orianne Cevey und Phil Collins 
© Getty Images
Für Phil Collins muss es ein unglaublicher Schock gewesen sein. Denn als seine Freundin von der vermeintlichen Geschäftsreise wiederkommt, ist diese plötzlich mit einem anderen Mann verheiratet. 

Die neusten Ereignisse in der Beziehung von Phil Collins, 69, und Orianne Cevey, 46, lesen sich wie eine unglaubwürdige Geschichte. Bei diesen Geschehnissen ist ein irritiertes Kopfschütteln noch die harmloseste Reaktion: Denn Orianne Cevey soll hinter dem Rücken von Collins einen anderen Mann geheiratet haben. Doch von vorne ...

Phil Collins und Orianne Cevey waren von 1999 bis 2008 verheiratet

Ja, es ist nicht das erste Mal, dass Phil Collins und Orianne Cevey zusammen sind. Die gebürtige Schweizerin und der Sänger waren sogar verheiratet. 1999 ließ sich das Paar trauen, bekamen daraufhin zwei gemeinsame Söhne. 2006 dann das Ehe-Aus, zwei Jahre später (nach einem erbitten Rosenkrieg) dann die endgültige Scheidung. Doch der "Easy Lover"-Interpret scheint das Ende anzuzweifeln, äußert sich immer wieder liebevoll über seine Ex-Frau. 

Phil Collins und seine einstige Frau finden wieder zueinander

Neun Jahre nach ihrer Scheidung finden Phil Collins und Orianne Cevey wieder zueinander. Zwar heiraten sie nicht erneut, doch leben zusammen in seinem Haus in Florida. Fünf Jahre soll das erneute Glück anscheinend anhalten. Bis Cevey entscheidet, einen anderen Mann zu heiraten - und das ohne jegliches Wissen oder eine vorherige Trennung von Phil Collins. 

Orianne Cevey soll in Las Vegas geheiratet haben

Wie "Bild" berichtet, soll sich die 46-Jährige im August mit den Worten von Phil Collins verabschiedet haben, dass sie eine Geschäftsreise unternehmen müsse. Wiedergekommen sei sie dann aber als verheiratete Frau. Laut "TMZ" handelt es sich dabei um Thomas Bates. Collins sei vollkommen geschockt gewesen. Doch die Story wird noch kurioser: Denn es ist nicht der Sänger, der seine nun sicherlich Ex-Freundin aus dem Haus verbannt - sondern sie sperrt ihn aus.

Cevey soll die Türcodes geändert haben und sich seither weigern, das Haus zu verlassen. Darüber hinaus droht sie dem Vater ihrer zwei Söhne damit peinliche und sehr intime Geheimnisse über ihn auszuplaudern. Gegenüber "The Sun" soll sich nun der Anwalt von Cevey geäußert haben - und dieses Statement spricht Bände: "Wir werden uns mit Mr. Collins vor Gericht befassen, nicht in den Klatschspalten." Das klingt ganz nach der zweiten Runde in der Schlammschlacht Collins-Cevey.

Verwendete Quellen: TMZ, Bild

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken