Phil Collins + Orianne Cevey: Liebes-Comeback nach 8 Jahren!

Phil Collins ist wieder mit Orianne Cevey zusammen. Das Paar ließ sich 2008 scheiden

Orianne Cevey, Phil Collins

25-Millionen-Pfund-Scheidung

Die Scheidung von Phil Collins und Orianne Cevey war in der Klatschpresse ein großes Thema: Der Musiker musste Orianne die unglaubliche Summe von 25 Millionen Pfund (ca. 33 Millionen Euro) zahlen - die höchste Summe, die in Großbritannien je ein Promi an seine Ex-Frau geben abgeben musste. Zuvor waren Collins und Cevey zwölf Jahre ein Paar gewesen und zeugten zwei Söhne.

"Ja, ich bin sehr glücklich"

Jetzt, acht Jahre nach der Scheidung, die Sensation: Phil und Orianne sind wieder zusammen! "Ja, ich bin sehr glücklich, wieder mit Orianne und meinen beiden Söhnen Nicholas und Matthew zusammen zu leben", erzählte er in einem Interview mit dem Radiosender "SWR3". Beide hätten aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt: "Wir haben beide eingesehen, dass es ein Fehler war, auseinanderzugehen, und diesen Fehler haben wir korrigiert." Wieder bei seinen Söhnen sein zu können, sei das schönste Geschenk für ihn.

Phil Collins

Er geht schon am Stock

Große Sorge um Phil Collins: Er geht schon am Krückstock

Kürzlich schockierten aktuelle Fotos des ehemaligen Genesis-Sängers, auf denen er kaputt aussehend am Krückstock geht. In einem Interview mit dem britischen "Mirror" sprach Collins darüber, dass sein Leben nicht immer nach Plan verlief und gestand:

"Ich war dreimal verheiratet und habe fünf Kinder - ich lebe weder mit einen von meinen Frauen, noch mit einem Kind von mir zusammen, das ist manchmal traurig." Ganz offen steht er zu seinen Depressionen und Dämonen, die ihn anscheinend bis heute verfolgen. Umso schöner, dass er jetzt zu Orianne zurückgefunden hat!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche