Peter Maffay: Baby-Wunsch seiner Freundin war ihm Befehl

Peter Maffay nimmt seine späten Vaterfreuden sehr gelassen. Dazu trage auch der liebe Gott seinen Teil bei, wie der Rocker nun verraten hat

der "Tabaluga"-Rocker Peter Maffay bleibt wie immer ganz gelassen.

Nicht jeder findet die Vorstellung prickelnd, mit fast 70 noch einmal Vater zu werden. Musiker Peter Maffay (69, "Erinnerungen"), der seit rund drei Wochen diese späten Vaterfreuden genießt, sieht darin aber überhaupt kein Problem. Wenn überhaupt sorge eine überholte Denkweise dafür, dass die Menschen sich darüber echauffieren, verrät Maffay in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung und ergänzt: "Wenn man es will, dann kann man es. (...) Da gibt es auch keine Spielregeln."

Peter Maffay genießt ganz bewusst spätes Vaterglück

Peter Maffay + Hendrikje Balsmeyer

Baby-Überraschung! Sie sind Eltern geworden

Peter Maffay + Hendrikje Balsmeyer

Im Interview erzählt der Musiker auch, dass es sich bei dem Nachwuchs um eine ganz bewusste Entscheidung gehandelt habe, die von seiner Freundin Hendrikje Balsmeyer, 31, angestoßen wurde. "Es liegt (...) in der Natur der Sache, dass sich eine junge Frau ein Kind wünscht", so Maffay. "Deshalb haben wir gesagt: Es wird für alle gut und schön, wenn wir zu dritt eine kleine Familie bilden."

Pietro Lombardi

"So habe ich angefangen mit dem Musikmachen"

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi ist heute erfolgreich mit seiner Musik und sitzt selbst in der Jury der Castingshow, die ihm so vieles ermöglicht hat.
©Gala

Das Alter ist nur eine Zahl

Dementsprechend mache er sich auch keine Sorgen darüber, dass er schon auf die 90 zugeht, wenn seine Tochter Anouk gerade erst die Volljährigkeit erreicht: "Diese Gedanken mache ich mir nicht. (...) Ich habe im Augenblick auch überhaupt keine Zeit, über Dinge wie das Alter nachzudenken." Zudem habe ihm "der liebe Gott eine sehr gute Gesundheit mit auf den Weg gegeben".

Vaterfreuden mit 69

Peter Maffay: "Über das Alter denke ich nicht nach"

Peter Maffay

Heiratet Peter Maffay ein fünftes Mal?

Maffay war insgesamt vier Mal verheiratet. Mit seiner zweiten Frau adoptierte er in den 80er Jahren eine Tochter, Ehefrau Nummer vier schenkte ihm 2003 einen Sohn. Mit der 38 Jahre jüngeren Balsmeyer ist er seit 2015 zusammen, im November dieses Jahres kam das gemeinsame Töchterchen.

Steht mit ihr vielleicht bald die fünfte Hochzeit an? "Wir erfreuen uns aneinander und die Zukunft wird zeigen, ob wir in diese Richtung denken und ob das für uns irgendwann wirklich wichtig wird."

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Die hübschen Jungs von Star-Stylistin Rachel Zoe sind ein Herz und eine Seele, und die gemeinsame Zeit in Quarantäne scheint sie nur noch mehr zusammenzuschweißen.
Supermodel Ashley Graham hat sich mit ihren Lieblingsjungs in die ländliche Stille ihrer Heimat im US-Bundesstaat Nebraska zurückgezogen. Für Söhnchen Isaac ist es der erste große Familienausflug.
Lange Zeit äußerte sich Rapper Drake nicht zu seinem Sohn Adonis. Nachdem er sich aber in seinem Album "Scorpion" öffentlich zu seinem Kind mit Ex-Freundin Sophie Brussaux bekannte, war nun anscheinend Zeit für die ersten Bilder. Darauf haben seine Instagram-Follower sehnlichst gewartet. Innerhalb der ersten vier Stunden erhielt der Post knapp 2,5 Millionen Likes. Kein Wunder: Der zweijährige Lockenkopf mit den großen blauen Augen verdreht einem ganz schnell den Kopf. 
Ganz vernarrt ist Milla Jovovich in ihre kleine Tochter Osian und schreibt auf Instagram: "Baby Osian ist unser aller Rettung. Dank ihr können wir heute alle lächeln!" Sie hofft und wünscht sich, dass es allen gut geht und alle in der Coronakrise gesund bleiben mögen.

204

 Verwendete Quellen: Bild.de 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche