Penélope Cruz: Es ist ein Mädchen

Nicht nur in Großbritannien freut man sich über Nachwuchs: Auch die spanische Schauspielerin Penélope Cruz hat ihr Baby zur Welt gebracht

Fotos, die die hochschwangere Penélope Cruz vor wenigen Tagen bei einem Festival zeigten, ließen es schon ahnen: Lange kann es bis zur Geburt ihres Kindes nicht mehr dauern. Und tatsächlich, am Montag (22. Juli) soll Cruz eine gesunde Tochter zur Welt gebracht haben.

Laut "hola.com" hat das kleine Mädchen im "Ruber Internacional"-Krankenhaus in Madrid das Licht der Welt erblickt. Vater des Kindes ist Cruzs Ehemann, der Schauspieler Javier Bardem. Mit dem Paar freut sich der zweijährige Leonardo, das erste Kind der beiden.

Anna-Maria Zimmermann

"Christian hat eh schon nichts miterleben dürfen"

Anna-Maria Zimmermann
Anna-Maria Zimmermann wird in sechs Wochen zum zweiten Mal Mutter.
©Gala

Die hochschwangere Penélope Cruz bei einem Festival in Madrid.

Das Mädchen, dessen Name bisher nicht bekannt ist, teilt sich seinen Geburtstag mit einem Thronfolger: Auch Herzogin Catherine von Cambridge brachte am Montagabend ihr erstes Kind zur Welt.

Anders als das royale Paar, das seinen Nachwuchs schon bald der Öffentlichkeit präsentieren wird, wollen Penélope Cruz und Javier Bardem ihren Nachwuchs aus den Medien heraushalten. "Ich möchte, dass mein Sohn und meine Kinder - sollte ich noch mehr bekommen - so unbehelligt wie möglich aufwachsen. Die Tatsache, dass ihr Vater und ich uns für diesen Job entschieden haben, gibt niemandem das Recht, in unsere Privatsphäre einzudringen", sagte sie laut Medienberichten in einem Interview.

Javier Bardem und Penélope Cruz sind seit 2007 zusammen und heirateten 2010 auf den Bahamas. Auch Penélope Cruzs Schwester Mónica brachte kürzlich eine Tochter zur Welt. Nun kann die sich über eine Spielkameradin freuen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche