Peer Kusmagk + Janni Hönscheid: "Ihre Schwangerschaft finde ich erregend"

Weiblichere Kurven, drallere Brüste - die Veränderungen, die Janni Hönscheids Körper während der Schwangerschaft durchgemacht hat, weiß einer ganz besonders zu schätzen: ihr Ehemann Peer Kusmagk

Peer Kusmagk + Janni Hönscheid

Lange kann es nicht mehr dauern, bis das zweite Baby von Janni Henscheid, 28 und Peer Kusmagk, 43, auf die Welt kommt, immerhin haben schon Vorwehen eingesetzt. Auch ein Name ist bereits gefunden. Der Radiomoderator muss die letzten Tage nun umso mehr genießen, immerhin findet er an dem Zustand, in dem Janni sihch gerade befindet, besonders erregend.

Peer Kusmagk steht auf die schwangere Janni Hönscheid

Janni ist mittlerweile im neunten Monat schwanger – und das genießt einer ganz besonders: Peer! Der 43-jährige Zweifach-Papa in spe findet es nämlich ultra sexy, dass seine Frau mittlerweile kugelrund ist. "Also, ich finde Janni grundsätzlich wahnsinnig sexy, auch in der Schwangerschaft, also, ich finde das wirklich wahnsinnig anziehend, zu sehen, dass in meiner Frau etwas Gemeinsames wächst", erklärt er im Interview mit "Promiflash" und ergänzt: "Das finde ich wahnsinnig erregend und sexuell auch, also es ist wirklich was, was mich anmacht." 

Peer Kusmagk + Janni Hönscheid

Adam hat seine Eva gefunden

16. Juni 2020  Sylt tut ihr sichtlich gut: Janni Hönscheid postet diese schöne Foto auf ihrem Instagram-Account mit den Worten "Am Meer bin ich glücklich, ich glaube, das wird sich auch nicht mehr ändern". Man sieht es ihr an und davon kann sie einfach nicht genug bekommen!
14. Juni 2020  Hoch soll er leben! Janni Hönscheid überrascht ihren Liebsten Peer Kusmagk mit einer besonderen Torte: Es ist eine Bio Vegane Mohn-Walnuss Soja-Sahnetorte. Die hat eine kleine Sylter Bäckerei für sie hergestellt. "Happy Birthday, Traummann. Ich liebe dich und freue mich so, heute hier mit dir zu feiern", gratuliert Janni Peer auf Instagram.
6. Juni 2020  Auch wenn die derzeitige Elternzeit anders verläuft als geplant, genießen Janni Hönscheid und Peer Kusmagk ihr Familienleben in vollen Zügen. Statt in Costa Rica die große Welle zu surfen, hat es die vier allerdings wieder auf Jannis Heimatinsel Sylt verschlagen. Aber kein Grund für die abenteuerlustige Familie, nicht in Gedanken zu verreisen. Bei langen Strandspaziergängen schmieden sie bereits neue Pläne. Im Zeichen der Nachhaltigkeit wollen sie jedoch in Zukunft auf lange Flugreisen verzichten und stattdessen mit einem eigenen Bus durch Europa fahren. Wie sind gespannt auf ihren Roadtrip!
18. Mai 2020  Janni Hönscheid lässt es im Hause ihrer Eltern auf Sylt langsam angehen. "Stürmische Grüße von Sylt. Perfektes Wetter zum Kuscheln, Spielen, Fernsehen gucken und Kaffee und Kuchen essen", kommentiert sie auf Instagram. Emil-Ocean vertreibt sich die Zeit mit telefonieren (vielleicht, um besseres Wetter zu bestellen?), Schwester Yoko unterstützt ihn dabei tatkräftig.

94

Wollen Janni und Peer noch mehr Nachwuchs?

Emil-Ocean ist gerade zwei Jahre alt und Baby Nummer zwei ist schon fast da. Ob die Familienplanung damit abgeschlossen ist? Hört man Peer Kusmagk so reden, könnte man meinen, dass er nicht genug Babys haben kann, immerhin findet er seine Frau in anderen Umständen gleich doppelt sexy. 

Aber ob die Profi-Surferin die Strapazen einer Schwangerschaft noch einmal auf sich nehmen will? Immerhin scheint es ihr jetzt im neunten Monat körperlich nicht mehr allzu gut zu gehen, schreibt sie auf Instagram doch: "In der Schwangerschaft - gerade zum Ende hin - hat man ganz schön viel Gewicht mit sich rumzutragen, eine enorme Belastung für den Rücken, Gelenke und die Bänder." Ob die anderen Umstände das Paar zu noch weiteren Babys inspiriert hat, bleibt abzuwarten.

Verwendete Quelle: Promiflash

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche