VG-Wort Pixel

Peer Kusmagk + Janni Hönscheid So stehen sie zu einem dritten Kind

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
© instagram.com/jannihonscheid/
Können sich Janni Hönscheid und Peer Kusmagk ein weiteres Kind vorstellen. Das hat die zweifache Mutter auf Instagram beantwortet.

Janni Hönscheid, 29, und Peer Kusmagk, 44, genießen ihr Familienleben mit zwei Kindern und teilen auf Social Media private Eindrücke aus ihren Erziehungsmaßnahmen, wichtigen Entscheidungen und auch Hindernissen. Jetzt verrät die Surferin in einer Fragerunde auf Instagram, wie sie zu einem weiteren Baby steht.

Janni Hönscheid: "... wäre das unverantwortlich?"

Es ist eine sehr private Frage, die der 29-Jährigen gestellt wird. Wie sie preisgibt, sogar die Häufigste, die sie zu hören bekommt: "Wollt ihr noch ein drittes Kind?" Vor einigen Wochen beantwortet Janni diese Frage selbst, wirft dabei aber auch eine neue auf: 

"Kann man im Jahr 2020 eigentlich noch ruhigen Gewissens ein Kind bekommen? (...) Wir wollen eigentlich drei Kinder... wäre das unverantwortlich?"

Der Beitrag, aus dem dieses Zitat stammt, beschäftigt sich mit der Population unserer Erde, dem Thema Nachhaltigkeit und Verantwortung.

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk können sich ein weiteres Kind vorstellen

Damals äußert sie sich nicht weiter zu den Plänen der Familie. Als das Thema nun erneut aufgeworfen wird, erklärt Janni. "Ja - wir können es uns gut vorstellen." Wann genau, das würde sie aber noch nicht einschätzen können. Im jetzigen Moment schließt sie eine Schwangerschaft aus, sagt jedoch: "Der Abstand zu den anderen beiden sollte dennoch nicht zu groß sein!" 

Janni und Peer teilen ihr Familienleben

Jannis und Peers ältestes Kind ist der dreijährige Emil-Ocean. Seine kleine Schwester Yoko wurde in diesem Jahr eins. Eine Zeit im Leben der Kinder, die Peer Kusmagk und seine Frau ausnutzen wollen. "Einmalig ist diese Zeit mit unseren Kindern. Die Zeit, in der sie uns am allermeisten brauchen und noch so von uns abhängen", schreibt Janni auf Instagram unter ein Foto, das die Familie gemeinsam auf dem Spielplatz zeigt.

Nach ihrer gemeinsamen Elternzeit ist Peer Kusmagk nun wieder in seinen Beruf eingestiegen. Janni Hönscheid bleibt weiterhin beim "alten Rollenbild", wie sie selbst es formuliert, und kümmert sich um die Kinder.

Verwendete Quellen: Instagram, Vip.de

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken