Patrick Nuo: Kaum Kontakt zu seiner Frau

Während sich "DSDS"-Juror Patrick Nuo in die Arbeit stürzt, soll es in seiner Ehe heftig kriseln. In einem Interview meldet sich nun Nuos Frau Molly zu Wort

Molly Schade und Patrick Nuo

Ehekrise bei Patrick Nuo: Nachdem der Sänger und "DSDS"-Juror in der "Bild" bereits von einer möglichen Scheidung sprach, nimmt nun seine Frau Molly Schade Stellung zu den Gerüchten um eine mögliche Trennung. Im Interview mit "Bild am Sonntag" sagte die 27-Jährige: "Wir haben große Probleme. Ich habe Patrick schon seit fünf Wochen nicht mehr gesehen." Und auch telefonisch soll das Paar, mit Wohnsitz in Los Angeles, nur selten Kontakt haben. "Wir reden kaum miteinander. Patrick ruft nur selten an. Meist bin ich es, die zum Telefon greift, weil die Kinder nach Papi fragen", so die gebürtige Amerikanerin weiter. Trost soll Molly Schade nun erst einmal bei ihrer besten Freundin Dana Schweiger in Hamburg suchen. "Dass Dana für uns da ist, macht mich sehr glücklich", so

Was sie derzeitig so unglücklich und unzufrieden macht, möchte Molly Schade nun in einem Vier-Augen-Gespräch mit ihrem Mann klären. Ob die Ehe dann überhaupt noch eine Chance hat, wird sich zeigen. Ihren Ehering habe sie nach eigenen Angaben bereits abgelegt.

Patrick Nuo und Molly Schade hatten am 31. Juli 2005 in Luzern geheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter.

kma

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche