VG-Wort Pixel

Patrick Dempsey "McDreamy" belebt seine Ehe wieder


Der ehemalige "Grey's Anatomy"-Star Patrick Dempsey und seine Frau Jillian geben ihrer Ehe eine zweite Chance

Nach 15 Jahren Ehe haben Patrick Dempsey, 50, und seine Ehefrau Jillian im Januar 2015 die Scheidung eingereicht. Doch geschieden sind sie bis heute nicht - und so soll es auch bleiben. Gerüchte über eine Versöhnung gab es schon länger, doch nun bestätigte der ehemalige "Grey's Anatomy"-Darsteller die Spekulationen im Interview mit "ES", dem Magazin des britischen "The Evening Standard". Auf die Frage, ob er und seine Frau sich versöhnt hätten, antwortete Dempsey: "Ja, ich denke schon. Man muss an allem arbeiten. Und man kann nicht alles tun. Es muss etwas geopfert werden."

Keine Autorennen mehr?

Es wird gemunkelt, dass dieses "etwas" die Rennfahrerei sei. Denn seine ständige Abwesenheit von zu Hause aufgrund der Rennen soll eine Keil zwischen ihn und seine Frau getrieben haben. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, die 14-jährige Tallula sowie die neunjährigen Zwillingsjungs Darby und Sullivan.

Doch in den letzten Monaten haben die Dempseys immer wieder gemeinsam Veranstaltungen besucht, zuletzt tauchten Knutschfotos von ihnen bei einem Fußballspiel ihrer Söhne auf. Sieht so aus, als hätte hier die Liebe gesiegt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken