VG-Wort Pixel

Pathologischer Befund bei Cathy Lugner Ihr Herz macht nicht mehr mit

Cathy Lugner
Cathy Lugner
© Action Press
Bei Cathy Lugner wird der Herzschmerz sehr real: Ihre Ärzte schlagen jetzt Alarm

Cathy Lugner hatte in der Liebe bislang noch nicht wirklich Glück. Nach der Scheidung von Richard Lugner , 84, im November 2016, trat der Baulöwe noch einmal kräftig nach. Er gab nicht nur an, dass er Cathy nie heiraten wollte, sondern packte auch in einem Rap-Song über seine Ex-Freundinnen aus. Nun das i-Tüpfelchen: Der Unternehmer hat sich auch schon neu verliebt.

Ärzte schlagen Alarm

Alles zu viel für das Playmate - das Ganze geht ihr ans Herz. Die 27-Jährige postete nun einen pathologischen Befund bei Facebook. Dieser verheißt nichts Gutes: Im schlimmsten Falle könnte bei Cathy eine Durchblutungsstörung am Herzen diagnostiziert werden.

Cathy Lugner wird der Stress zu viel

Eine Erklärung für die schlechten Werte hat die ehemalige "Promi Big Brother-Teilnehmerin" auch: "Da war der Stress der letzten Wochen wohl doch zu viel für mich. Ich denk halt mit dem Herzen." Scheint, als hätte Cathy mit Richard noch nicht ganz abgeschlossen.

Und das, obwohl sie sich auch schon auf die Suche nach einem neuen Mann gemacht hat. Dafür nutzte sie eine eher ungewöhnliche Methode: Zusammen mit einer Freundin versuchte sie den perfekten Partner herbei zu zaubern. Bleibt zu hoffen, dass die Mutter eine Tochter nicht noch einmal enttäuscht wird und es beim Arzt keine neuen Hiobsbotschaften gibt.

Cathy und Richards Hochzeitstag

ame Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken