Paris und Nicky Hilton: Neue Besitzerinnen von Demi Moores Katze

Die Reality-Stars Paris und Nicky Hilton nehmen sich des Kätzchens an, das Demi Moore in Miami gefunden hat.

Paris Hilton (31) und ihre Schwester Nicky (29) haben das Kätzchen bei sich aufgenommen, das Demi Moore (50) letzte Woche zu einem 'Chanel'-Dinner mitgeschleppt hatte.

Der Reality-Star ('The Simple Life') und seine Schwester kamen später in den Soho-Club in Miami, in dem die Schauspielerin ('Die Akte Jane') das Tier gefunden hatte. Beide Blondinen sind bekannt für ihre Tierliebe - sie verliebten sich gleich in das Fellknäuel und tauften es Soho: "Die Schwestern adoptierten die Katze und nahmen sie mit in ihre Suite im Fontainebleau Hotel", berichtete die 'New York Post'.

Rebel Wilson

Sie begeistert ihre Fans mit einer schlanken Figur

Rebel Wilson
Rebel Wilson strahlt über beide Ohren: Die Schauspielerin präsentiert sich in einem schicken figurbetonten Kleid und einigen Kilos weniger auf den Hüften.
©Gala

Nicky Hilton wird nun zur Katzenmama und ermöglichte dem neuen Mitglied ihrer Familie gleich einen Geschmack auf sein neues Luxusleben: Das Kätzchen flog in einem Privatjet von Miami nach New York und lernte dort Kanye West (35, 'Homecoming') kennen, der auch im Flugzeug saß.

Paris Hilton flog dagegen in die entgegengesetzte Richtung nach Los Angeles und teilte ihren Fans per Twitter mit, wie froh sie war, wieder daheim zu sein: "Bin zurück im La-La-Land und bin so begeistert, alle meine Tiere wiederzusehen. Habe meine Babys so sehr vermisst." Die Amerikanerin besitzt mehrere Hasen, ein Zwergpony, ein Schwein, einen Papagei, mehrere Hunde und einen Kurzkopfgleitbeutler. Die Blondine betrachtet sie alle als Familie und behandelt sie auch dementsprechend: "Wie schon gesagt, meine Tiere sind meine Kinder, deshalb sind sie alle sehr verwöhnt. Ich habe ein großes Hundehaus im Garten bauen lassen, es sieht wie meine Villa in klein aus. Es gibt Elektrizität, Licht, Heizung und eine Klimaanlage. Es hat zwei Stockwerke mit einer wunderschönen Treppe und Deckenleisten, tollen Möbeln und sie haben sogar ihre eigene Toilette. Es ist so süß. Ich liebe es, Zeit mit ihnen dort zu verbringen", verriet Paris Hilton vor Kurzem in einem Interview.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche