Paris Jackson: Tritt sie in die Fußstapfen ihres Vaters?

In mehreren privaten Videos stellte Paris Jackson bereits ihr Gesangstalent unter Beweis. Strebt die Tochter des King of Pops etwa eine Gesangskarriere an?

Das Gesangstalent hat die 17-Jährige eindeutig von ihrem Vater geerbt. Auf einigen Videos, die sie auf ihren Social-Media-Accounts postete, kann man ihre schöne Stimme hören. Damit hat sie scheinbar nicht nur Fans beeindruckt, sondern auch die Musikbranche, denn inzwischen sollen schon einige Plattenfirmen angeklopft haben, die Paris unter Vetrag nehmen möchten.

Paris als Princess of Pop

Gegenüber "RadarOnline" verriet ein Insider, dass bereits mehrere Plattenfirmen auf Paris aufmerksam geworden seien und Interesse an einer Zusammenarbeit mit ihr zeigen würden. "Ihre Großeltern wollten immer, dass Paris und ihre Brüder Prince, 18, und Blanket, 13, nach Michaels Tod eine Musikgruppe starten, aber nachdem ihr Vater starb, waren sie alle zu traumatisiert, um den Wünschen ihrer Großeltern nachzugehen", erklärte der Insider.

Inzwischen scheint Paris ihr Einstellung zu einer Musikkarriere geändert zu haben, denn "Paris nutzt Musik als Weg, um ihren Problemen zu entfliehen und so hat sie etwas Positives, auf das sie ihren Fokus legen kann." Auch die Videos, die sie auf ihren Social Media Accounts postet beweisen dies.

Paris Jackson mit ihrer neuen Frisur in Beverly Hills.

Es bleibt also abzuwarten, wann und ob man Paris' Stimme schon bald auf anderen Plattformen bestaunen kann und ob sie in die musikalischen Fußstapfen ihres Vater treten wird. Der hat die Messlatte auf alle Fälle schon sehr hoch gesetzt - der King of Pop gilt bis heute als erfogreichster Entertainer aller Zeiten.

Ist sie bereit für eine Gesangskarriere?

Viele Fans fragen sich jedoch, ob die labile Paris einer solchen Karriere überhaupt gewachsen ist. Schließlich verkündete der Jackson-Spross vor einigen Wochen, dass sie an einem Alkoholproblem leide. Und auch zuvor machte sie bereits mehrmals mit Selbstmordversuchen auf sich aufmerksam, nachdem sie sich vor drei Jahren die Handgelenke aufgeschnitt.

Hoffen wir, dass die Musik Paris neue Lebenskraft gibt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche