Paris + Prince Michael Jackson : Sie sprechen über ihre Kindheit

Paris und Prince Jackson, die Kinder des "King of Pop" Michael Jackson, sprechen offen über Details ihrer Kindheit auf der Neverland-Ranch. 

Paris und Prince Michael Jackson 

Vor zehn Jahren verstarb die Pop-Legende Michael Jackson mit nur 50 Jahren, doch durch seine Kinder lebt der Musiker weiter. Paris, 21, Prince, 22, und "Blanket" Jackson, 17, erinnern nicht nur äußerlich an ihren berühmten Vater, die Geschwister ehren tagtäglich das Andenken des verstorbenen "King of Pop". Beim Styling für eine Gala des Plattenlabels "Motown", bei dem ihr Vater unter Vertrag war, haben die beiden älteren Geschwister Prince und Paris Jackson mit "Vogue" über ihre besondere Kindheit auf der Neverland-Ranch gesprochen. 

Paris + Prince Jackson: Verstecken spielen in Neverland

Wie selbstverständlich sprechen die Geschwister während des Stylings über das Verstecken spielen im Dunkeln als kleine Kinder auf der Neverland-Ranch. Die heute 21-jährige Paris Jackson erwähnt, dass sie sich als kleines Mädchen dabei früher ein blaues Auge zuzog. "Das war deine Schuld. Du hattest die glorreiche Idee, Verstecken im Dunkeln zu spielen" sagt Paris zu ihrem Bruder. Die Geschwister scheinen sich gut zu verstehen und gehen liebevoll miteinander um. "Ich mache mich nicht oft schick, aber wenn, dann mit meiner wunderschönen Schwester", schreibt der 22-Jährige etwa auf seinem Instagram-Kanal. Geschwisterliebe pur! 

Paris Jackson: Konzert statt Abschlussball

Prince scheint sich darüber hinaus auch nicht allzu ernst zu nehmen und macht sich offenbar auch nichts aus einer negativen und zum Teil verletzenden Berichterstattung der Presse über ihn: "Auf einem Roadtrip wurde mir gesagt, ich sehe aus wie Michael Jacksons Sohn nur fetter. Da dachte ich mir 'Okay ich muss ins Fitnessstudio gehen'", scherzt der 22-Jährige. Auch seine Schwester verrät Details aus ihrer Jugend und gesteht, ihren Abschlussball für ein Metallica-Konzert abgesagt zu haben. Für das "Motown"- Event trägt Paris unter anderem ein weißes Glitzer-Kleid und erklärt: "So ein Kleid hätte ich mir für den Ball gewünscht. Ich fühle mich wie eine Prinzessin." 

Paris und Prince Jackson

Geschwisterliebe, die unter die Haut geht

Paris und Prince Jackson: Geschwisterliebe, die unter die Haut geht

Die Jackson-Kinder: ein fast normales Leben 

Nicht nur das Verhältnis zwischen dem Geschwisterpaar scheint harmonisch zu sein. Prince und Paris sind beide selber glücklich vergeben. Prince hat vor Kurzem die Uni abgeschlossen und ist bereits seit zwei Jahren mit seiner Freundin Molly Schirmang zusammen. Auch Paris ist seit einem Jahr glücklich mit ihrem Freund und Musiker Gabriel Glenn und postet gerne Pärchen-Selfies auf Instagram. Nur der Jüngste der drei Kinder von Michael Jackson hält sich komplett aus der Öffentlichkeit raus. Scheint so, als würden die Jackson-Sprösslinge zehn Jahre nach dem Tod ihres Vaters ein fast normales Leben führen können. 

Verwendete Quelle: Youtube, Vogue, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche