VG-Wort Pixel

Panagiota Petridou So hat sie ihre Schwangerschaft verheimlicht

Panagiota Petridou zeigt erst nach der Geburt ihres Kindes ihren Babybauch.
Mehr
Panagiota Petridou wird im Februar plötzlich Mutter. Das sie die Schwangerschaft geheim hielt, war eigentlich nicht geplant. Wieso es dennoch dazu kam, verrät sie im Video.

Panagiota Petridou, 42, verursacht einen ganz schönen Wirbel. Die TV-Moderatorin ist im Februar still und leise Mama geworden. Das sie die Schwangerschaft bis zum Schluss geheim hielt, war eigentlich nicht ihr Plan. Doch für die Moderatorin gab es einige Beweggründe, die Zeit privat zu halten.

Panagiota Petridou: "Das hat ganz gut geklappt"

Darüber spricht sie auf Instagram und verrät ihren Fans, was hinter der heimlichen Schwangerschaft steckt. Sie selber habe nicht damit gerechnet, dass ihr das bis zum Schluss gelingt.

Quelle: RTL

hkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken